section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Die bayerischen Unikliniken in Regensburg, Augsburg, Erlangen, München und Würzburg stocken ihre Kapazitäten für Corona-Tests weiter auf: Zeitnah sollen täglich bis zu 4.500 Tests möglich sein.  
Damit bayerische Schulen im neuen Schuljahr trotz Corona mit ausreichend Lehrkräften versorgt sind, setzt das Kultusministerium nun auf sogenannte Teamlehrkräfte. Diese Teamlehrer sollen in der Schule die Stammlehrkräfte unterstützen, die coronabedingt nicht im Klassenzimmer sein können.
Für den Kulturbetrieb in Bayern gibt es eine weitere Lockerung der Corona-Maßnahmen: Ab Mittwoch, 15. Juli, können kulturelle Veranstaltungen im Freistaat mit bis zu 400 Gästen im Freien und bis zu 200 Gästen in geschlossenen Räumen stattfinden, wenn die Sitzplätze zugewiesen und gekennzeichnet sind.

weitere Artikel aus der Kategorie Coronavirus

Die Sommerferien rücken auch in Regensburg immer näher, und viele wollen trotz oder gerade wegen Corona ihren Urlaub außerhalb von Deutschland verbringen. Worau...
Trotz Corona haben die bayerischen Absolventen in diesem Jahr ein gutes Abitur abgelegt. Der Abiturschnitt übertrifft die Resultate der vergangenen Jahre sogar ...
Rund 34.300 Anträge wurden bearbeitet, zirka 23.000 davon bewilligt und fast 181 Millionen Euro ausbezahlt: Jetzt geht die „Mammutaufgabe Corona-Soforthilfe“ in...
Auch in Regensburg werden mehr und mehr Busse mit Schutzscheiben für die Fahrer ausgestattet. Im Laufe des Monats sollen so viele Busse umgerüstet werden, dass ...
In Regensburg ist die Zahl der Arbeitslosen im Juni erneut gestiegen. Aktuell liegt die Arbeitslosenquote in der Welterbestadt bei 4,6 Prozent. Einbußen muss au...
In Bayern soll es bald schnelle und kostenlose Corona-Tests für alle geben. Das teilte Ministerpräsident Markus Söder am Dienstag mit. Bayern geht damit bislang...
Ab Mittwoch, 1. Juli, sind im Caritas-Krankenhaus St. Josef in Regensburg wieder mehr Besuche möglich. Jeder Patient darf weiterhin pro Tag einmal Besuch von ei...
Das Corona-Testzentrum im Jahn-Stadion Regensburg geht Ende Juni in den Stand-by-Modus. Danach werden die Tests in Arztpraxen durchgeführt.
Aufgrund der Menschenansammlungen auf den beliebten Plätzen der Regensburger Innenstadt kündigten Stadt und Polizei Maßnahmen zum besseren Infektionsschutz an. ...
Es darf wieder gefeiert werden – wenn auch mit Einschränkungen. In Bayern treten ab diesen Montag weitere Corona-Erleichterungen in Kraft. Wir sagen Ihnen, was ...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer