section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Die 23-jährige Vanessa setzt vor allem auf Natürlichkeit und ist sehr gespannt, wie weit sie damit im Rating kommt. "Es würde mich freuen zu gewinnen, vor allem auch weil ich keine Werbung via Facebook machen kann", erklärt die Studentin.

Und Facebook braucht die junge Studentin auch nicht, denn am liebsten sitzt sie abends mit ihren Freunden auf ein Glas Wein zusammen, oder startet das ganze Jahr über Grillfeste. "Meine Freunde stehen absolut im Mittelpunkt", genauso wie ihre Familie, für die sie gerne den Kochlöffel schwingt und leckere Gerichte zubereitet. Zum Ausgleich macht die 23-Jährige regelmäßig Sport und nimmt ihren Hund zum laufen mit. Auch in der Regensburger Altstadt hält sie sich gerne auf, denn für sie ist ein gemütlicher Spaziergang durch die schmalen Gassen und schönen Plätzen Urlaubsatmosphäre pur.

Ihren Stil beschreibt sie als vielfältig, genauso wie sich selbst: "Ich kann an einem Tag sportlich sein und an dem anderen elegant. Das kommt immer auf meine Gemütslaune an. Wobei ich schicke Kleidung, die gleichzeitig bequem ist, sehr schätze." Dabei setzt sie aber vor allem auf natürliche Materialien, hat sie doch eine besondere Vorliebe für Schuhe und Jacken aus Leder.

Dass ihr Posieren vor der Kamera Spaß macht, fand die Brünette bei Fotoshootings heraus: "Ich war sehr erstaunt, wie wohl ich mich dabei gefühlt habe", stellt sie fest. Aus dem Grund freut sie sich jetzt besonders auf das Voting im Rahmen der Face en Vogue, auf welches sie durch eine gute Freundin aufmerksam wurde. Den Sieg gönnt die tolerante 23-Jährigen aber jeder Mitbewerberin.

Bildquelle: |

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer