section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Die Regensburger Badebetriebe (RBB) verlängern die öffentliche Eislaufsaison in der Donau-Arena bis zum 06.04. Am abschließenden Abend können kleine und große Eislauffans dann bei der großen Eislaufdisco mit viel Licht und Musik übers Eis flitzen.

Da das Eis wegen des Eishockey-Länderspiels noch in der Arena bleiben muss, bieten die RBB während der Osterferien zusätzliche Eislaufzeiten an. Vom 25. bis 28.03. sowie vom 02. bis 05.04. können Eislauffans jeweils von 10 bis 12 Uhr ihren Kufen freien Lauf lassen. Am Montag, 25.03., findet von 14:30 bis 16:30 Uhr ein zusätzlicher Eislauf statt. Am Ostersonntag, 31.03., gibt es speziell für Familien einen Discolauf von 19 bis 22 Uhr. Am Karfreitag, 29.03., entfällt der öffentliche Eislauf. Die sonstigen Eislaufzeiten bleiben gleich.

Am 06.04. wird das Ende der Eislauf-Saison dann mit einer großen Abschlussdisco eingeläutet. Von 19:30 bis 22:30 können die Eisläufer bei flotter Musik über die Eisfläche tanzen. "Wir bedanken uns schon jetzt bei den rund 45.000 Eislauf-Gästen und verabschieden uns bis zum nächsten September", so Hetzenecker. Der genaue Start in die neue Saison wird wieder rechtzeitig bekannt gegeben.
 
Informationen zum Eislauf und zu Veranstaltungen sind jederzeit über die Hotline 0941/601-2988 oder im Internet unter www.donau-arena.de abrufbar.
Bildquelle: |

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer