Kinder entdecken Korea

Trotz zahlreicher westlicher Einflüsse ist Südkorea und seine Kultur noch sehr eigenständig geblieben und uns Europäern in vielen Traditionen fremd. Am 20.04. berichtet Andrea Steinbach Kindern sowie interessierten Erwachsenen in der Stadtbücherei am Haidplatz, mit welchen Traditionen Kinder in Korea aufwachsen.

Andrea Steinbach, die das Land schon öfter bereist hat und selbst Koreanisch spricht, erzählt Geschichten und Märchen über Südkorea und zeigt Typisches von Land und Leuten. Die Veranstaltung findet begleitend zur Fotoausstellung "Gyeongju ? Weltkulturerbe in Südkorea" statt, die noch bis zum 2. Mai während der regulären Öffnungszeiten der Bücherei kostenlos besucht werden kann: Dienstag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr und am Samstag von 10 bis 16 Uhr.

Informationen zur Veranstaltung:

Was? Kinder entdecken Korea
Wann? 20.04., 11 Uhr
Wo? Stadtbücherei am Haidplatz
Wie viel? Der Eintritt ist frei.
Bildquelle: |



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang