section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Im Rahmen der Ringvorlesung des Forums Mittelalter der Universität Regensburg spricht Dr. Kai Nonnenmacher vom Institut für Romanistik am 15.05. zum Thema "Poetik und Meisterschaft - vom Streitgedicht zum Meistersang: Dichtung als Wettbewerb und Handwerk".


Zur Ringvorlesung des Forums Mittelalter im Sommersemester 2013:

Die Ringvorlesung nimmt unter dem Titel "Arbeit ? Handwerk ? Kunst. Die Artes im Mittelalter" einen zentralen Aspekt mittelalterlicher Wissensvermittlung und Arbeitsorganisation in den Blick. Unter "Ars" (Kunst) verstand man nicht nur die Bildenden Künste, sondern alle Formen des organisierten Wissens und Arbeitens. Viele unterschiedliche Disziplinen verstanden sich als eigene Kunst: die "Ars musica", die "Ars medicinae" oder die "Ars venandi" (Jagdkunst). Die Vorlesungsreihe bietet einen weit gefassten Überblick über die verschiedenen Wissens- und Arbeitsbereiche der Menschen und Berufsgruppen im Mittelalter.

Informationen zur Veranstaltung:

Was? Vortrag zum Thema "Poetik und Meisterschaft - vom Streitgedicht zum Meistersang: Dichtung als Wettbewerb und Handwerk"
Wann? 15.05., 14:15 Uhr
Wo? Hörsaal H 2 im Zentralen Hörsaalgebäude auf dem Campus
Wie viel? Der Eintritt ist frei
  
Das Programm zur Vorlesungsreihe finden Sie unter:
www.forum-mittelalter.de
 

Bildquelle: |
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer