section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Regensburg macht Urlaub: Heute eröffnete das 2. Regensburg-Fest in Berlin seine Toren. Noch bis zum 29. Juni präsentiert sich die Metropole an der Donau auf dem Wittenbergplatz, gleich neben dem KaDeWe.

Mit etwas Verspätung, dafür aber bei strahlendem Sonnenschein, eröffneten heute die beiden Regensburger Bundestagsabgeordneten Horst Meierhofer (FDP) und Peter Aumer (CSU) die zweite Auflage des Regensburg-Festes in Berlin. Neben rund einhundert Gästen und Schaulustigen am Wittenbergplatz gleich neben dem KaDeWe waren auch einige andere Mitglieder des Bundestags zugegen, um die bayerischen Farben in der Bundeshauptstadt würdig zu vertreten, darunter auch die beiden SPD-Abgeordneten Martin Burkert und Marianne Schieder.

Noch bis zum kommenden Samstag wird die Regensburg Tourismus GmbH am Wittenbergplatz präsent sein und mit einem bunten Programm für Deutschlands größtes UNESCO Welterbe werben.

Bildquelle: |
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer