Tango tanzen für die Fluthilfe

Im Gewerbepark vor dem Restaurant "La Cucina" findet am Samstagnachmittag, den 13. Juli eine große Tanzveranstaltung statt. Der Erlös kommt der  Flutopfer-Hilfe Deggendorf zugute.

Tanzen und Genießen, das hat sich der Besitzer von La Cucina auf die Fahnen geschrieben. Bereits 2011 brachte der Besitzer von "La Cucina" Salvatore Lavacca mit der Verwirklichung des Gedankens der Ausrichtung die Tanzabende ins Rollen.

Tango tanzende Helfer gesucht

Nun will der Restaurantbesitzer mit einer Benefiz-Veranstaltung am 13. Juli den Flutopfern in Deggendorf helfen. Seine Idee: Wer an diesem Tag zwischen 16 und 22 Uhr einen Tisch im Ristorante  reserviert, der darf nach Herzenslust das Tango-Tanzbein schwingen, sowie leckere italienische Gerichte genießen. Das Geld, das dabei zusammenkommt, wird an die Flutopfer in Deggendorf gespendet.

Unterstützt wird die Benefiz-Idee von der Gewerbepark Regensburg GmbH, dem Unternehmen "FleiGro" und den Anästhesisten der OP-Klinik im integrierten MediPark.

Kurzinformationen
Wo: Gewerbepark, C30, Restaurant "La Cucina"
Wann: Samstag, 13. Juli, 16-22 Uhr
Teilnahme: Platzreservierung im Ristorante "La Cucina" unter: 0941/562755


Bildquelle: |



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang