Abenteuer bei schlechtem Wetter: Unternehmungsmöglichkeiten in und um Regensburg


abenteuer bei schlechtem wetter unternehmungsmoeglichkeiten in und um regensburg fullAuch im Sommer zeigt sich das Wetter in Regensburg immer wieder von seiner schlechten Seite. Doch selbst an diesen Tagen wollen viele Regensburger Aufregendes erleben, anstatt die regnerischen Stunden im Wohnzimmer vor dem Fernseher abzufristen. Auch Kino, Hallenbad, Einkaufscenter und Co. Werden nach einer Weile eintönig und langweilig. Um Ihnen Ihren Freizeitspaß zu sichern, haben wir für Sie ausgefallene Aktivitäten gesammelt, die auch bei schlechtem Wetter in Regensburg und Umgebung möglich sind.

Escape Games

Bei Escape Games handelt es sich um einen schnell wachsenden Trend, der auch in Regensburg schon angekommen ist. Sie werden mit Ihren Freunden in einem Raum eingesperrt und haben das Ziel, indem Sie unterschiedliche Rätsel lösen, wieder hinauszufinden. Was sich zunächst nach einer Aktivität anhört, die höchstens für Computerfreaks interessant ist, kann jede Menge Spaß bedeuten. Es stehen in der Regel unterschiedliche Schwierigkeitsstufen und Szenarien zur Verfügung. Ein gutes Escape Game zeichnet sich durch eine spannende Rahmenhandlung und gezielte Tipps des Spielleiters aus. In Regensburg findet man solche beispielsweise in der Thundorferstraße bei Exit the Matrix oder in der Grunewaldstraße bei LiveActGames.

Lasertag

Lasertag ist mit Paintball zu vergleichen – mit dem Unterschied, dass sich beim Lasertag niemand wehtut. Es ist also auch für Familien mit jüngeren Kindern geeignet und bringt im Endeffekt genauso viel Spaß wie die brutalere Variante. Gruppen können in Teams gegeneinander antreten und sich spielerisch bekriegen. Um zu gewinnen brauchen Sie eine Mischung aus Geschick, Zielsicherheit und Strategie. Ungefährlicher Spaß für die ganze Familie. Lasertag in Regensburg finden Sie in der Bajuwarenstraße, sowie in Neutraubling.

Boulderwelt

Wer es gerne etwas sportlicher angeht, wird sich in der Boulderwelt im Gewerbepark wohlfühlen. Dort können Sie sich nach Herzenslust auspowern, und an Wänden und Decken herumklettern. Besonderheit des Bouldern gegenüber dem Klettern: Es existiert keine Sicherung durch einen Partner. Die Höhen beschränken sich also auf 3 bis 4,5 Meter. Außerdem garantieren Schaumstoffsicherungen am Boden, dass jeder unverletzt bleibt. Auch hier gibt es keine Altersbeschränkungen, sie können also problemlos einen Familienausflug machen.

Pokerkurse – Gaming Institute

Etwas Besonderes für die Erwachsenen sind die Pokerkurse des Gaming Institutes in Burgweinting. Gäste können hier im Rahmen von Workshops Spielanalysen durchführen lassen und Taktiken, sowie Strategien zum erfolgreichen Spielen erlernen. Workshops finden an festen Terminen an. Die nächsten Kurse in Regensburg können Mitte September besucht werden und dauern zwischen zwei und sieben Stunden.

Golfmuseum

Folgen Sie der Entwicklung des Golfspiels über sieben Jahrhunderte im europäischen Golfmuseum in Regensburg. Unter den golfhistorischen Sammlungen ist das Golfmuseum in Regensburg eine der Bedeutendsten und für Golfbegeisterte ein Must-See. Doch auch Menschen, die mit diesem Sport nichts am Hut haben, könnten sich von dieser Sammlung und ihrer historischen Vielfältigkeit mitreißen lassen.

Indoor-Minigolf

Nachdem vergangenes Jahr der Food Store und mit ihm das beliebte Nimmerland Minigolf seine Tore schloss, verwandelten sich die Räumlichkeiten ins Guacamole, ein Mexikanisches Street Food Restaurant. Der Besitzer entschied sich aber dazu, die Golfbahnen zu modernisieren und die Indoor-Minigolfanlage weiterhin zu betreiben. Nun kann hier wieder nach bester Manier Minigolf gespielt werden – und das auch bei schlechtem Wetter.

Parkour Halle

Beim Parkour dreht sich alles darum, die Hindernisse des Alltags zu überwinden und seinen Weg zu gehen. Egal ob einem dabei Häuser, Zäune oder Treppen im Weg stehen. Während Parkour klassischerweise im Freien trainiert wird, birgt dies einige Nachteile: Zum einen kann es durchaus passieren, dass Sie von verwirrten Passanten komisch angeschaut werden, wenn Sie wie ein wild gewordener Affe über die verschiedensten Hindernisse hüpfen und klettern, zum anderen werden Sie bei schlechtem Wetter nass – und rutschen womöglich aus. Die Parkour Halle in der Eisenmannstraße bietet die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten in geschützter Atmosphäre zu verbessern und bietet außerdem Kurse an, in denen Ihnen die Kunst des Parkour näher gebracht wird.
Bildquelle: pixelio.de | terramara



Adventskalender 2017 Gewinnspiel
Adventskalender-Gewinnspiel - Regensburger Nachrichten
FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2017 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang