section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Seit Ende November regieren Ihre Lieblichkeit Prinzessin Julia III. und Seine Tollität Prinz Tobias I. den närrischen Hofstaat der Prinzengarde Beratzhausen. Nach den Besuchen von Inthronisationsbällen befreundeter Faschingsgesellschaften in den letzten Wochen startet nun die offizielle Regentschaft des Prinzenpaares mit einem Besuchsmarathon bei zahlreichen Bällen, Prinzenpaar- und Gardetreffen sowie weiteren Veranstaltungen in Beratzhausen und Umgebung.

Die Prinzengarde kann sich wahrhaft sehen lassen: die Bambinigarde (zwölf Mädchen, vier Trainerinnen und Betreuerinnen), die Kindergarde (acht Mädchen, zwei Banner- und Taferlträger, drei Trainerinnen und Betreuerinnen), die Jugendshowtanzgruppe (elf Jugendliche und zwei Betreuer), die „große Garde“ oder „Roten Funken“ (elf junge Damen), das Gefolge (elf Elferräte und der Hofnarr), acht Hofdamen sowie weitere Mitglieder des Präsidiums bis hin zum Hofchauffeur. Dazu die Showtanzgruppe, die sich aus Mitgliedern der „Roten Funken“ und der Elferräte zusammensetzt. Diese bieten traditionelle Gardemärsche wie auch Showtänze mit akrobatischen Hebefiguren zum diesjährigen Motto „Die Zauberwelt des Peter Pan“.

Es liegt also ein wahrer Zauber über dem diesjährigen Programm der Prinzengarde, das voraussichtlich das letzte unter der Verantwortung des langjährigen Präsidenten Christian Eglmeier sein wird, der nach der Faschingssaison 2018/19 sein Amt abgeben wird. Daher wollen ihm das Prinzenpaar und die diversen Garden einen rauschenden Abschied bereiten.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Anna Gross
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer