section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Woher kommst du denn? Da dove vieni? D'où viens-tu? De donde eres? Odkud jsi z? 你从哪里来? – diese Frage stellen sich viele Nationen, sobald sie die Kostbarkeiten aus Gold und Silber im Domschatz glänzen und funkeln sehen. Die Kunstsammlungen des Bistums Regensburg laden mit dem „Museum für Kinder“ zu einer weiteren Aktionsführung und gehen dabei der brennenden Frage auf den Grund.

Auf den Schildchen bei den Ausstellungsstücken ist zu lesen, dass die Schätze oft schon uralt sind. Sie wurden vor vielen Jahrzehnten oder manchmal sogar vor Jahrhunderten angefertigt. Manche haben sogar eine lange Reise aus weit entfernten Ländern hinter sich.

Woher sie kommen, wie sie nach Regensburg gelangt sind und ob ihr Weg beschwerlich war oder so spielerisch wie eine „Reise nach Jerusalem“ erfahren Kinder von sechs bis zwölf Jahren bei einer spannenden Führung am kommenden Samstag, 16. März, ab 14 Uhr.

Treffpunkt: DOMPLATZ 5
Ort: Domschatz
Alter: ca. 6 bis 12 Jahre
Dauer: rund 90 Minuten
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Museum für Kinder - Gerald Richter
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer