Festival-Feeling mit Sommer, Sonne, Zuckerbrot und Peitsche


Das Zuckerbrot und Peitsche Festival 2019 am kommenden Wocheende verspricht auch in diesem Jahr wieder Festival-Feeling pur und ein bombastisches Line-Up. Entgehen lassen sollte man sich das auf keinen Fall.

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Zuckerbrot und Peitsche Festival auf der grünen Wiese am Schloss Pürkelgut in Regensburg. Die Wetterprognose sieht fantastisch aus: Sonnenschein und sommerlich heiße Temperaturen stehen am Wochenende auf dem Programm. Perfekte Voraussetzungen also für ein Festival.

Das Elektrofestival Regensburgs bringt am 26. und 27.Juli 2019 internationale Größen und regionale Künstler zusammen. Auf dem größten elektronischen Musikfestival in Ostbayern treten insgesamt mehr als 25 Acts auf drei Bühnen auf.

festival feeling mit sommer sonne zuckerbrot und peitsche full1
Auf der Main-Stage und JupJup-Stage heizen ein: Claptone, Anna Reusch, David Keno, Defex, Felix Kröcher, Gregor Tresher, Karotte, Klangkuenstler, Klaudia Gawlas, Marek Hemmann, Marika Rossa, Matador, Moonbootica, Teenage Mutants, Sascha Braemer, Victor Ruiz und viele mehr. Abgerundet wird das elektronische Line Up mit der neuen Kolumbus Stage, der die Regensburger Locals & Friends spielen. Mit dabei: Audioleptika, Audiovirus, Aurel, D.One, Karsten Breitkopf, Nino Sidius, Planktom, Tech&Schwefel und Zoranoxx.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.zuckerbrotundpeitsche.eu.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Zuckerbrot & Peitsche



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang