section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Die neue Pferdeshow „Cavalluna –Geheimnis der Ewigkeit“ muss ihre geplanten Termine für das Jahr 2021 absagen. Grund ist das aktuell geltende Verbot von Großveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie. Aufgeschoben ist jedoch nicht aufgehoben: Ersatztermine stehen bereits fest.

Aufgrund eines Beschlusses von Bund und Ländern vom 17. Juni 2020 sind in Deutschland Großveranstaltungen mit wenigen Ausnahmen bis einschließlich 31. Oktober 2020 untersagt. Diese erneute Ausweitung des Verbots von Großveranstaltungen trifft auch den Tour-Betrieb der Cavalluna-Pferdeshows.

Da unter den gegebenen Umständen keine sichere Planung der Tournee möglich ist, wird das Programm „Geheimnis der Ewigkeit“ nun um ein Jahr verschoben. Die Cavalluna- Shows am 06. und 07. Februar 2021 in der Arena in Nürnberg werden entsprechend nicht stattfinden können. Das teilte der Veranstalter mit.

Aufgeschoben ist jedoch nicht aufgehoben: 2022 sollen die Shows nachgeholt werden. Den Zuschauern wird „Cavalluna – Geheimnis der Ewigkeit“ nun am 12. und 13. Februar 2022 in der Arena in Nürnberg präsentiert. Alle Tickets behalten für diese Shows wochentag- und uhrzeitgenau ihre Gültigkeit.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | CAVALLUNA
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer