Kostenfreie Einführung zum Thema Onleihe


kostenfreie einfuehrung zum thema onleihe fullWie funktioniert die Onleihe? Wie gebe ich die Medien nach Ende der Ausleihfrist wieder zurück? Wie lade ich ein E-Book auf meinen E-Reader oder mein Tablet? Diese und andere Fragen werden bei der Informationsveranstaltung in der  Stadtteilbücherei Nord im ALEX-Center (Hans-Hayder-Straße 2) am Donnerstag, 14. Januar 2016, um 16 Uhr kostenfrei beantwortet.

Die aktuelle Spiegel-Ausgabe, Häkelanleitungen für Mützen, ein Film über die Alpen oder der neue Bestseller von Jussi Adler-Olsen – mehr als 20 000 digitale Medien wie E-Books, E-Audios, E-Papers und E-Videos hat die Onleihe der Stadtbücherei Regensburg im Angebot. Büchereikunden mit einem Bibliotheksausweis können sich diese Medien komfortabel von zu Hause aus ausleihen und herunterladen.

Auf die Onleihe kann über die Website der Stadtbücherei www.regensburg.de/stadtbuecherei oder über www.onleihe.de/regensburg zugegriffen werden. Und wer noch keinen E-Book-Reader besitzt, kann ihn sich zum Ausprobieren in der Stadtbücherei ausleihen.

Weitere Informationen beim Amt für Weiterbildung - Stadtbücherei, Haidplatz 8, Telefon 507-1418

------------------------------------------


Bildquelle: pixelio.de | Bild: D. Braun / pixelio.de



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung





Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang