Der alltägliche Wahnsinn - "Fruchtfliegendompteur"


Auf twitter sind seine humoristischen Beobachtungen aus dem Alltag längst nicht mehr wegzudenken. Mehr als 27.000 Follower begleiten Christian Huber alias „Pokerbeats“ durch den täglichen Wahnsinn. Jetzt hat er sein erstes Buch "Fruchtfliegendompteur" veröffentlicht.

Christian @pokerbeats ist Teil der letzten Generation, die offline aufgewachsen und online erwachsen geworden ist. Er ist erfolgloser Komponist und angenervt von der Großstadt und ihrer unerträglich hippen Szene. Eigentlich passiert in seinem Leben nichts. Und das wird ihm manchmal einfach zuviel. Erfrischend und selbstironisch beschreibt er die ganz normale Skurrilität des Alltags – Geschichten wie eine Playlist zum heutigen Lebensgefühl.

"Fruchtfliegendompteur" ist im Piper Verlag erschienen.
Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | filterVERLAG



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung





Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang