Vorsicht vor falscher Feuerwehr


vorsicht vor falscher feuerwehr fullTrickbetrüger lassen sich immer neue Maschen einfallen, um an die Habseligkeiten ihrer Opfer zu gelangen. Aktuell versuchen die Kriminellen als falsche Feuerwehr Zugang zu den Häusern von ahnungslosen Bewohnern zu gelangen.


Wie die Freiwillige Feuerwehr Bad Abbach berichtet, kommt es auch in ihrem Zuständigkeitsbereich vermehrt zu versuchtem Trickbetrug. Unter der Tarnung der Feuerwehr versuchen sie die Bürger mit einer spontanten „Kontrolle“ davon zu überzeugen, ihnen Zutritt zum Wohnraum zu geben. Die gestellte Überprüfung soll sicherstellen, ob die Bewohner der Rauchmelderpflicht nachkommen.

Die offiziellen Stellen der Feuerwehr warnen ausdrücklich davor, die Unbekannten ins Haus zu lassen. Empfohlen wird außerdem, auch ältere Mitbürger vor der Betrugsmasche zu warnen, weil diese oft lange nichts davon mitbekommen und leichtgläubig reagieren.

Bei Verdacht auf eine solche kriminelle Aktion, sollte zudem umgehend die Polizei informiert werden.

-------------------------------------------------


Bildquelle: pixelio.de | Bild: Thomas Weiss / pixelio.de



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung





Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang