section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Im Rahmen der Kindertheatersonntage im Spielhaus präsentiert das Mehrgenerationenhaus, Ostengasse 29, am Sonntag, 23. November 2014, um 15 Uhr das Theaterstück "Ein kleiner Drache oder: wer rettet die Welt?" für Kinder ab vier Jahren, gespielt vom Theater Regenbogen aus Erlangen.

Die Welt ist am Ende ihrer Tage angelangt, denn tatsächlich hat sich, wie befürchtet, eine Eiskruste um die Sonne gelegt, was zuletzt vor einer Million Jahren geschehen ist. Wird es dem kleinen Drachen mit Hilfe des Mädchens gelingt, dieses Eis zu schmelzen, mit seinem Feuer die Sonne zu befreien, um den Lebewesen im Universum wieder das Licht zu bringen?

Der Eintritt beträgt für Kinder 3 Euro und für Erwachsene 4 Euro. Da an diesem Sonntag ebenso der Tag der offenen Tür des Mehrgenerationenhauses stattfindet, hat das Café Klara bereits von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Mehr Infos oder Reservierungen unter der Telefonnummer 0941/5075552. Karten können auch unter der Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vorbestellt werden.

------------------------------------
Bild: Wolfgang Tietz, Theater Regenbogen
Bildquelle: |
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer