section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Die Gemälde und Zeichnungen von Oskar Kokoschka, die zurzeit im Kunstforum Ostdeutsche Galerie gezeigt werden, sind einfach überwältigend – besonders, wenn man sich anschaut, wie sie „gemacht“ sind. Genau das steht bei den beiden Atelierkursen für Kinder und Jugendliche auf dem Programm.

Der vielseitige Künstler benutzte verschiedene Techniken. So zeichnete er mit Kohle, Kreide, Rötel und sogar mit Farbstift. Vor allem malte er aber gerne, wobei er viele Farben nebeneinander setzte. Genug geschaut, jetzt heißt es, selber ausprobieren. Der erste Kurs für 10- bis 15-Jährige findet bereits am Samstag, dem 17. Januar, von 10 bis 16 Uhr statt.

Die 6- bis 9-Jährigen treffen sich am Samstag, 24. Januar, und Sonntag, 25. Januar, jeweils von 10 bis 12 Uhr. Die Kosten für den Kurs I betragen 35 Euro inkl. Material, der Kurs II kostet 25 Euro inkl. Material. Für beide Atelierkurse gibt es eine Geschwisterermäßigung von 5 Euro.
Anmeldung unter Tel. 0941-29714 0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer