Herbstfest und verkaufsoffener Sonntag


Fröhliche Marktstimmung am 12. und 13. Oktober - zum traditionellen Herbstfest werden wieder mehrere Zehntausend Besucher am Neupfarrplatz erwartet. Beim bunten Markttreiben zeigen regionale Händler liebevoll ihre Waren – von Pilzen über Trüffeln bis hin zu echten Elisenlebkuchen. Hungrig wird den Platz niemand verlassen müssen. Zwischen vielfältigem Kunsthandwerk und handgenähter Kinderkleidung lässt sich außerdem sicher noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk finden.

Das Bühnenprogramm läutet am Samstagmittag Andrea Hardy, die Organisatorin des Festes, ein. Dieses Jahr mit dabei: die Neutraublinger Tanzschule „Gala Dance“, die Einradartistin „Heli K.“, „Mary’s Magic Girls“ von der Regensburger Zauberschule und die akrobatischen „Gymwelt-Kids“.
Ab 15.00 Uhr gehört die Bühne „Acoustic Gravity“, einzig mit akustischen Gitarren, Bass und virtuosen Stimmen.

Am Sonntag ab 13.00 Uhr rocken „Erwin und die Heckflossen“ mit Susanne Pointinger die Bühne am Neupfarrplatz mit Pop, Rock, Oldies und Schlager. Ebenfalls ab Sonntagmittag zieht der Oldtimer-Traktorencorso durch die Altstadt zum Domplatz, wo es dann Fahrzeuge und Dreschvorführungen wie anno dazumal zu bestaunen gibt. Der Stammtisch „Alte G’sanglreißer und Oldtimerfreunde“ Buchenlohe sorgt für das leibliche Wohl.
 
Auch in diesem Jahr wird für den verkaufsoffenen Sonntag  wieder ein kostenloses Park+Ride an der Continental-Arena angeboten. Zwischen 11.30 Uhr und 18.30 Uhr verkehren am Sonntag Pendelbusse zum Ernst-Reuter-Platz im 10-Minuten-Takt.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Faszination Altstadt



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang