section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Kein „Manege frei“, kein „Vorhang auf“: Der Regensburger Weihnachtscircus geht in diesem Winter in eine Zwangspause. Die aktuellen Regelungen und die unabsehbare Entwicklung der Corona-Pandemie machen es den Veranstaltern nicht möglich, das Event auf dem Dultplatz durchzuführen.   

Corona statt Clowns. Schon jetzt sind die Zuschauerkapazitäten für Veranstaltungen stark begrenzt und die Anreisemöglichkeiten der in aller Welt engagierten Artisten eingeschränkt. Unter diesen Umständen sei es nicht möglich, ein Programm der bekannten Qualität und Güte in Regensburg zu präsentieren, so die Veranstalter. „Und Kompromisse will der Weihnachtscircus seinem Publikum nicht zumuten.“  

Hinzu kommt die Unsicherheit über die weitere Entwicklung der Pandemie. Das mache den ganzen Weihnachtscircus zum Drahtseilakt. Zwar könne der Regensburger Weihnachtscircus schon heute durch ein Hygienekonzept große Sicherheit für seine Besucher, Artisten und Mitarbeiter garantieren. „Was jedoch nicht garantiert werden kann, ist eine sichere Planbarkeit. Mit dem Start des Kartenvorverkaufs sollen keine Hoffnungen geweckt werden, die wir dann aufgrund aktueller Entwicklungen gegebenenfalls nicht erfüllen werden können“, so Produzent Thomas Schütte. Vonseiten der Circusmacher hofft man deswegen auf das nächste Jahr: „Die Planungen haben begonnen und einen Großteil unserer Artisten konnten wir für 2021 umbuchen. So verpasst Regensburg im Grunde kein Programm.“

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer