section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Mehrere Hände, die gemeinsam ein Herz formen

Die Karnevalsgesellschaft Narragonia Regensburg 1848 e.V. veranstaltet am Don Bosco Zentrum Regensburg eine Kulturveranstaltung zugunsten der neu gegründeten „Konfettigarde“, eine Garde für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderungen. Rund zehn (Karnevals)-Künstler aus dem Regensburger Stadt- und Landkreis treten auf, um Spenden für die „Konfettigarde“ zu sammeln.

Die Charity Veranstaltung findet am 11. und 12. September 2021 auf dem Sportgelände des Don Bosco Zentrums Regensburg statt. Neben einem bunten Kultur-Programm über zwei Tage für alle Altersgruppen, gibt es zahlreiche kulinarische „Schmankerl“ und Getränke für Groß und Klein. Mit diesem Kultur-Event möchte die Narragonia auch den Fasching trotz der Pandemie nicht gänzlich ausfallen lassen und ruft den Faschingsgedanken in abgespeckter Form zusammen mit all der verbundenen Freude und dem Frohsinn in Verbindung mit einer guten Tat zurück ins Leben.  

„Leider konnte der Fasching in dieser Session nicht stattfinden. Große Feiern, Bälle oder Faschingsumzüge mussten wegen der Pandemie abgesagt werden“, so Erich Lichtl, Präsident der Karnevalsgesellschaft Narragonia. „Auch eine kleine Karnevals- bzw. Kulturveranstaltung im Sommer würde nicht nur allen Faschingsbegeisterten sehr guttun, wenn auch in abgespeckter Form. Denn man kann wieder Dinge machen, die wir in Regensburg sonst in der Faschingszeit gemacht hätten: tanzen, laut singen, Frohsinn und närrischen Humor genießen. Nachdem wir in dieser Faschings-Session keine Einnahmen generieren konnten, konnten wir auch nicht wie geplant, unsere neue Garde die „Konfettis“ mit Kostümen und notwendigen Trainingsutensilien für die nächste Session ausstatten“, so Lichtl weiter. Für diese Spendenaktion haben sich das Don Bosco Zentrum Regensburg, rund 10 regionale Künstler & Partner aus der Karnevalsszene Regensburg sowie die Narragonia Regensburg zusammengeschlossen, um Spenden für die „Konfettis“ zu sammeln.

Freier Eintritt und Einhaltung aller geltenden Hygieneregeln

Die Kulturveranstaltung der Narragonia findet nach Rücksprache mit der Stadt Regensburg statt. Sollten es die geltenden Hygieneregeln zulassen hat jeder freien Eintritt bis zur erlaubten Personenanzahl der Veranstaltung. An beiden Tagen gibt es Wiesenschmankerl vom Grill, Kartoffelsuppe, sowie Kaffee und Kuchen von der Narragonia. Neben Spezialitäten vom Fischladen Schmalzl und Getränken für Groß und Klein sorgt am Rande ein kleiner Vergnügungspark für Kinder mit Süßem, einer Kindereisenbahn, einem Kinderkarussell und noch viel mehr für weitere Unterhaltung. Für die Einhaltung der Hygieneregeln sowie der staatlichen Vorgaben behält sich die Narragonia das Recht einer Absage oder des Platzverweises vor.

Das vorläufige Programm:


Samstag, 11.09.21 ab 13 Uhr auf der Bühne
  • Bauchredner Aurer Jackl und sein Luggi
  • Da wampert Zodert und da boartert Plattert
  • Aktionskünstler Fred M
  • Unterhaltsames mit Two and a half Goas
  • Auftritt „Konfettigarde“ der Narragonia
  • Auftritt „Garde-Mix“ der Narragonia
  • Unterhaltung mit Livemusik und weiteren Künstlern
  • Von 18 bis 21 Uhr Musik und Party für Alt und Jung mit der Band „Top Sound“
Sonntag, 12.09.21 ab 10 Uhr
  • 10 Uhr Familiengottesdient
  • Ab ca. 11 Uhr Frühschoppen mit den Denglinger Buam
  • Von 14 Uhr bis 17 Uhr Kinder- und Familiennachmittag
  • Zauberclown Emma
  • Zauberer Rudi Christl
  • Clownstheater mit der Keplerin
  • Auftritt „Konfettigarde“ der Narragonia
  • Auftritt „Garde-Mix“ der Narragonia
  • Musik und Tanz
---
PM/RNRed
Bildquelle: bigstockphoto.com | REDPIXEL.PL
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer