section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Longjohn
Neben weiteren Künstlern tritt auch Longjohn beim 2. TROSTpflaster in Regensburg auf (Foto: Martin MiserÇ)

Auch in diesem Jahr fällt das internationale Straßen-Zirkus-Festivals KULTURPFLASTER coronabedingt aus. Das  2. TROSTpflaster ist dennoch ein echt sehenswerter Ersatz.

Der Verein Mischkultur lädt vom 10. bis 12. September kulturliebende  jeden Alters und Größe zum Staunen, Lachen und Eintauchen ein und bietet fünf Shows an drei Plätzen. Wie im letzten Jahr findet das diesjährige TROSTpflaster im Innenhof des Thon-Dittmer-Palais statt. Hinzu kommen als Spielorte der Sportplatz des Albrecht Altdorfer Gymnasiums (Ostengasse) und der Biergarten der Kinokneipe.

TANGRAM // Cristiana Casadio & Stefan Sing

Komplex, sexy und respektlos einfallsreich zeichnet TANGRAM die Grenzen von Tanz, Neuem Zirkus und Körpertheater neu. Das Stück mit der renommierten Tänzerin Cristiana Casadio und dem Weltklasse-Jongleur Stefan Sing beschreibt eindringlich den menschlichen Kampf zwischen Anziehung und Abstoßung - voller Anmut, Humor und atemberaubendem Zusammenspiel.
  • Wann: FR, 10.9.: 18:00 Uhr |SA, 11.9.: 16:30 Uhr und 20:45 Uhr
  • ORT: Thon-Dittmer-Palais
  • VVK: 10 € // 5 € (Kinder von 6 - 10) + Hutgeld am Ende jeder Vorstellung

LONG JOHN // Der weisse Knopf

Eine Western-Parodie mit Comedy, Musik, Tanz, Artistik, Improvisation und Multimedia. Mann sein - das ist echt nicht einfach! LONGJOHN überprüft knallhart die Attribute, die wir der Rolle des Mannes in unserer Gesellschaft zuweisen. "Auf eine Überraschung folgt sofort die nächste, Männer und Frauen lachen sich schief und fühlen sich ertappt von diesem Bild vom Mann, der stark sein will und voller Sehnsucht ist." Monika Everling / Haller Tagesblatt
  • Wann: FR, 10.9.: 20:30 Uhr | SA, 11.9.: 14:00 Uhr und 18:30 Uhr
  • ORT: Thon-Dittmer-Palais
  • VVK: 10 € // 5 € (Kinder von 6 - 10) + Hutgeld am Ende jeder Vorstellung

MEMENTO // Cie Mesdesmoiselles

MEMENTO ist zeitgenössischer Zirkus in Gummistiefeln. Stampfen, tanzen, graben, lachen. Wer sind diese drei Frauen, die ihre Worte, Stimmen, Wünsche, ihre kleinen Sorgen und ihr großes Glück über die Erde in die Zyklen des Lebens einweben und dabei eine eindrucksvolle Performance aus erdiger Luftakrobatik, Tanz und Sprache kreieren, die von den Metamorphosen unserer Existenz erzählt? Energiegeladen - humorvoll - mutig.
  • Wann: SA, 11.9.: 19:00 Uhr | SO, 12.9.: 15:00 Uhr und 18:30 Uhr
  • ORT: Sportplatz AAG, Ostengasse
  • VVK: 10 € // 5 € (Kinder von 6 - 10) + Hutgeld am Ende jeder Vorstellung

HELLBLAU IST AUCH ROT // Theater mit Haut und Haaren

Und auch speziell für Kinder landen mit dem Theaterstück HELLBLAU IST AUCH ROT zwei skurrile Außerirdische mitten in Regensburg, um ihre Mission zu erfüllen. Die zwei Akteurinnen Mirjam Avellis und Ruth Wahl des Theater mit Haut und Haaren, Regensburg erzählen in poetischen und clownesken Bildern von Notlügen, Verletzungen, Verzeihen - und von einer großen Entdeckung!! Bunter Spaß für Kinder ab 5 Jahren.

Auf neue, wilde Blasmusikpfade nehmen uns die MusikerInnen von A.B.C. (Anarchist Brass Collective, Regensburg) im Biergarten der Kinokneipe mit. Wie klingt „I fought the law” auf „blasmusikalisch”? Und passt dazu die “alte Katt”?
  • Wann: FR, 10.9.: 15:30 Uhr | SA, 11.9.: 11:00 Uhr
  • ORT: Thon-Dittmer-Palais
  • VVK: 10 € // 5 € (Kinder von 6 - 10) + Hutgeld am Ende jeder Vorstellung

„Hutgeld“ für Künstler

„Da wir auch dieses Jahr keine Einnahmen durch Standgebühren haben, mussten wir uns leider vom Konzept "ohne Eintritt" verabschieden. Wir haben versucht, die Ticketpreise so gering wie möglich zu halten. Das "Hutgeld" für die KünstlerInnen behalten wir bei. So bleibt der Charme des Straßenzirkus und jede/r kann nach dem Kulturgenuss noch etwas extra geben und so die Compagnien in einer für sie sehr schwierigen Zeit unterstützen.“, erklärt Clemens Rudolph, 2. Vorsitzende von Mischkultur e.V.

Ticketverkauf und begrenzte Kapazitäten

Da die Zahl der Plätze aufgrund der momentan gültigen Bestimmungen begrenzt ist, spielt jede Compagnie drei Mal, um möglichst vielen Interessierten den Genuss des TROSTpflasters zu ermöglichen! Für einen vereinfachten Ablauf empfehlen wir, Eintrittskarten im Vorverkauf online über okTicket zu bestellen. Eventuelle Restkarten gibt es dann an der Abendkasse.
---
PM/RNRed
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Martin MiserÇ
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer