20 Jahre IMPROTHEATER CHAMÄLEON

20 jahre improtheater chamaeleon introDas ImproTheater Chamäleon spielt seit 2002 regelmäßig ImproShows in Regensburg. Einige der Spieler reisen auch durch die ImproWelt, um mit anderen Teams gemeinsame Matches und Formate zu spielen. Jeden Sommer laden die Chamäleons Spieler verschiedenster Mannschaften ein, um einen ImproMarathon zu durchstehen. Außerdem sind Show- und Schulungskonzepte fester Bestandteil im Portfolio der Chamäleons. Nur feier sie ihr 20-jähriges Jubiläum!

Weiterlesen...

TARe - Tanz und Architektur im Velodrom

tare tanz und architektur introModerne und historische Architekturstrukturen mit Bezug zu Regensburg verbinden sich zu einem künstlerischen Ensemble von Mensch und Raum. 30 Tänzer und Akrobaten bringen in vielfältigen tänzerischen Ausdrucksformen das gesellschaftliche Miteinander in verschiedenen Stilepochen auf die Bühne. Ins Leben gerufen von Ute Steinberger und Sebastiano Bonivento zusammen mit den Architekten Stefan Ebeling und Andreas Eckl wurde das Projekt von zahlreichen Choreographen, Tänzern und Unterstützern umgesetzt. Am 16. Juni wird TARe im Regensburger Velodrom um 16 und 18 Uhr uraufgeführt

Weiterlesen...

JAMARAM am Vatertag live in der Alten Mälze

21REGGAE-SOUL-FUNK-POP gemischt mit einer großen Portion Hirnschmalz und Liebe auf dem Butterbrotpapier - das bekommen nicht nur die eingefleischten JAMARAM-Fans am Vatertag aufs Brot und hinter die Löffel gestrichen.

Weiterlesen...

Uraufführung geglückt - OVIGO Theater mit "Böse"

urauffuehrung geglueckt ovigo theater mit boese introEin scheinbar alltägliches Büro. Drei Männer tippen und klicken auf ihren Rechnern und betreiben Smalltalk. Ihr Job scheint nicht besonders aufregend zu sein. Doch nach und nach wird klar: Die drei sind keine gelangweilten Informatiker, sondern kaltblütige Killer. Der Clou: Das Büro steht als Sinnbild für das Innenleben des Serienmörders Marco Friedrich. Der Zuschauer befindet sich im Kopf des Killers! Das ist die Ausgangslage für den Psychokrimi „Böse“, den das OVIGO Theater am vergangenen Wochenende (Samstag und ...

Weiterlesen...

Ich werd‘ jetzt Bachelorette!

ich werd jetzt bachelorette introMonika Gruber schimpft und grantelt in ihrem sechsten Bühnensoloprogramm „Wahnsinn“ über all das, was uns so aufregt, narrisch macht und berührt. Die 46-jährige Ratschkathl aus Tittenkofen watscht ab, flirtet und versöhnt, sie hält die Fahne des gesunden Menschenverstands hoch in einem zweistündigen Hochgeschwindigkeitsmonolog durch eine immer verrückter werdende Welt. Mehr Wörter werden Sie im deutschsprachigen Raum für Ihr Geld nicht finden. Wahnsinn!

Weiterlesen...

Uraufführung des Psychokrimis "BÖSE" naht

urauffuehrung des psychokrimis boese naht introEin scheinbar alltägliches Büro. Drei Männer tippen und klicken auf ihren Rechnern und reden über die Belanglosigkeiten ihres faden Jobs. Doch nach und nach wird klar: Die drei sind keine gelangweilten Informatiker, sondern kaltblütige Killer. Das Büro entpuppt sich als Innenleben des Serienmörders Marco Friedrich. Der Zuschauer befindet sich im Kopf des Killers! Das ist das spannende Setting für den Psychokrimi „Böse“, den das OVIGO Theater im April 2018 in einer Uraufführung auf die Bühne bringt.

Weiterlesen...

Das Musical HAIR im Audimax

Hair 03 300dpi Frank Serr introDas legendäre Hippie-Musical hat auch 50 Jahre nach seiner Uraufführung nichts von seiner Energie  erloren – und geht auf Tour durch Deutschland und der Schweiz. „The American Tribal Love-Rock Musical“ feierte 1966 als Off-Broadway- Inszenierung seine Uraufführung und gilt bis heute als Meilenstein des Musiktheaters. In HAIR sucht die Hippiebewegung der 68er ein neues Lebensgefühl: Eine Gesellschaft jenseits von Krieg, Rassentrennung und Autorität. Eine Ära im Zeichen von „Aquarius". Make love, not war!

Weiterlesen...

VORSTELLUNGSABSAGE - "Vermögend", 8. März

1 introAufgrund von Krankheit im Ensemble muss die Vorstellung des dokumentarischen Stücks von Gesine Schmidt – »Vermögend« – am heutigen 8. März 2018 um 19:30 Uhr im Theater am Haidplatz leider entfallen

Weiterlesen...

Alles ist erlaubt - 1000 Jahre EAV

2019 Promo copyright www.eav.at introUnter diesem Motto wird die Erste Allgemeine Verunsicherung (E A V) 2019 zum 40jährigen Bühnenjubiläum ihre (erste?!) Abschiedstournee am 09.03.2019 begehen.

Weiterlesen...

Spamalot das Musical

0028 introSpamalot - das Musical, erzählt in äußerst ungewöhnlicher Form die legendäre Geschichte des Königs Artus und seiner Ritter der Tafelrunde. Es beruht auf der mittlerweile klassischen Filmkomödie Monty Python and the Holy Grail, deutscher Titel: Die Ritter der Kokosnuss. Die Geschichte hat sich aber in der liebevollen Bearbeitung von Eric Idle (selbst ein Mitglied des unvergleichlichen Monty-Python-Teams) recht verändert.

Weiterlesen...

Es wird spannend im Turmtheater

Misery 69 Foto Anna Liepelt introJetzt darf es im Turmtheater einmal richtig spannend werden! Wer kennt ihn nicht, den legendären Thriller „Sie“ von Stephen King, englischer Originaltitel „Misery“, über die psychopathische Krankenschwester Annie Wilkes, die ihren Lieblingsschriftsteller Paul Sheldon nach einem Autounfall zu Hause festhält, um dort sein letztes Buch zu vollenden.

Weiterlesen...

Humorvolles Valentinsfrühstück mit Vogelmayer

humorvolles valentinsfruehstueck mit vogelmayer introDer bayerische Liedermacher Vogelmayer tritt am Valentinstag (Mittwoch, 14.02.) mit seinem neuen Kabarettprogramm „DAHOAM“ im Cafe Jolie in Regensburg auf. Beginn ist um 10 Uhr, Einlass um 9 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen...

»BilderRausch: Klimt.Bacon« feiert Premiere

bilderrausch klimt bacon feiert premiere introGustav Klimt und Francis Bacon. Goldene Oberflächen und deformierte, sich windende Körper im Ausnahmezustand. Kaum könnte man sich größere Gegensätze vorstellen als den Liebling der Wiener Salons und den britischen Schmerzensmaler. „BilderRausch: Klimt.Bacon“ umreißt diese Kontraste in einem spannungsvollen Tanzabend, der am 17. Februar im Theater am Bismarkplatz Premiere feiern wird.

Weiterlesen...

23. Kleinkunstfestival: United Comedy 2018

23 kleinkunstfestival united comedy 2018 introZwischen Fasching und Ostern und pünktlich zum Frühlingsbeginn wird Regensburg traditionell zum Schauplatz feinster Unterhaltung. Das Internationale Thurn und Taxis Kleinkunstfestival hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt internationaler Komik auf die Bühne zu bringen. Unter dem Titel „United Comedy“ vereint das Festival in diesem Jahr bereits zum 23. Mal eine Auswahl herausragender Künstler aus mehreren Ländern zu einem einzigartigen Lachprogramm.

Weiterlesen...

"Fack ju Göthe" kommt als Mjusicäl nach München

fack ju goethe kommt als mjusicael nach muenchen introDurchgeknallt, laut, jung. So kann Musical sein – jedenfalls, wenn sich drei kreative Köpfe wie Nicolas Rebscher, Kevin Schroeder und Simon Triebel zusammenfinden und einen der erfolgreichsten deutschen Filme überhaupt für die Live-Bühne mit coolen Songs und viel Humor lebendig machen. "Fack ju Göthe" feiert als Mjusicäl am 21. Januar in München große Weltpremiere.

Weiterlesen...

Quasimodo hängt die Musicalglocken sehr hoch

quasimodo haengt die musicalglocken sehr hoch introMit „Der Glöckner von Notre Dame" ist im Deutschen Theater noch bis 7. Januar eine Musical-Produktion zu Gast, die vieles andere, was zuletzt am renommierten Münchner Haus zu sehen war, schlichtweg wie Hobby-Musicals erscheinen lässt. Exzellent besetzte Solisten, ein nicht zu üppig besetztes Orchester und vor allem ein für Disney überraschend dezentes aber dennoch brillantes Bühnenbild sorgen für ein absolutes Aha-Erlebnis.

Weiterlesen...

Werbung


Werbung



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2018 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang