Zootiere in der Alten Mälzerei

Am 28.10 kommt die Improtheatergruppe Chamäleon in die alte Mälzerei. Sie läutet die Improsaison in der Mälzerei mit ihrer Aktion "ImproKOrilla" ein, bei der es um Lacher und Bananen geht.

Um 20 Uhr ist die Alte Mälzerei voller Tiere: Da gibt es Chamäleons und Gorillas ? aber keine Sorge, die beißen nicht. Die Improvisationstheatergruppe "Chamäleon" startet die Theatersaison in der Mälze mit einer besonderen Aktion namens "ImproKOrilla". Das Improspiel funktioniert so, dass die Spieler Regisseure ihrer eigenen Szenen sind, die sie mit ihren Mitspielern kreieren. Wer am Ende überzeugt, wird mit einer Banane belohnt. Zum Abschluss des Abends wird Bananenbilanz gezogen. Wer die meisten vorweisen kann, ist Sieger des Improabends. Unterstützung im Babanenbattle hat sich Chamäleon von der Bielefelder Gruppe "Die Stereotypen" geholt. Das junge Duo hat sich in der Improszene bereits einen Namen gemacht und ist bereit, um jede Banane zu kämpfen. Wer sich den Kampf der Gorillas nicht entgehen lassen will, kann sich Karten im Cartoon oder in der Alten Mälzerei kaufen. Reservierungen für den Bananenkampf an: karten@impro-theater-chamäleon.de.
Bildquelle: |



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang