section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Die neue Spielzeit 2015/16 wird am Theater Regensburg ein neues Format mit sich bringen: eine Late-Night-Show von und mit dem  Kabarettisten, Komiker, Musiker, Schauspieler und TV-Moderator Hannes Ringlstetter.

An fünf Terminen von November 2015 - März 2016 bittet Hannes Ringlstetter um 22 Uhr ins Theater am Bismarckplatz. Live und in Farbe. Mit Stand-Up, einer prominent besetzten Late-Night-Band aus Regensburg, Gästen aus dem Bereich Kleinkunst, Schauspiel und Showgeschäft. Unterhaltung mit Haltung und Spaß in den heiligen Theaterhallen, lustig, musikalisch, spontan. Und jede Ausgabe hat ein Motto, passend zur Jahreszeit. 

Die Gäste der Show:
Christian Tramitz und Helmfried von Lüttichau (die schrägen ARD Kommissare Hubert & Staller), Martina Schwarzmann, Stephan Zinner (der Söder vom Nockherberg), Peter Brugger (Sportfreunde Stiller), Matthias Egersdörfer (aus Franken, der aktuelle Träger des Deutschen Kleinkunstpreises), Max von Milland (Songwriter aus Südtirol), d’Raith-Schwestern (Regensburg), Birgit Denk (aus Wien), Dagmar Schönleber (aus Köln), Michael Sailer (Geschichtenerzähler aus München) u.a.  Außerdem wird immer ein regionaler Gast die Runde zieren. 

Die Termine:
Sa., 21. November 2015, 22 Uhr mit Christian Tramitz und Helmfried von Lüttichau 
Sa., 12. Dezember 2015, 22 Uhr
Sa., 9. Januar 2016, 22 Uhr 
Sa., 13. Februar 2016, 22 Uhr 
Sa., 5. März 2016, 22 Uhr  jeweils im Theater am Bismarckplatz  

Der Vorverkauf für alle Folgen der neuen Late-Night-Show startet am Samstag, 23. Mai 2015.  Um 11.30 Uhr wird Hannes Ringlstetter im Theatercafé anzutreffen sein, um über sein neues Format zu berichten und dann auch erste Tickets persönlich zu verkaufen.


Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | filterVERLAG

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer