section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe KULTUR.LANDSCHAFTEN 2017 fand am Mittwoch abend die OpenAir-Premiere von den "Love Letters" des Turmtheaters im romantisch gelegenen Hesperidengarten statt. Die Besucher erwartete ein Abend in drei Gängen und zwei Akten. Die Geschichte gespielt von Martin Hofer und Eva Sixt, inszeniert „auf zauberhafte Weise“ von Joseph Behringer überzeugte im Bühnenbild und der Ausstattung von Katharina Claudia Dobner.

Zum Inhalt: Andy und Melissa (Foto) kommen nicht zusammen, aber auch nicht voneinander los. Sie verfehlen die große Liebe, führen aber einen innigen Briefwechsel. Sie gestehen sich alles und schenken sich nichts. „Love Letters“ erzählt von Möglichkeiten, die sich im Leben auftun. Und in der Liebe. Unwiederbringliche und einzigartige.

Der romantische Hesperidengarten liegt in idyllischer Lage auf einer leichten Anhöhe unweit von Regensburg inmitten von Wald, Wiesen, Weiden und Feldern. Der 400 Jahre alte Posthof, das 60 Jahre alte Gewächshaus mit seinem mediterranen Charme, viele lauschige Plätze inmitten des romantischen Gartens und mehrere Naturbühnen bieten den perfekten Rahmen für dieses Gastspiel des Turmtheaters.

Die diesjährige kulturelle Veranstaltungsreihe des Landkreises Regensburg läuft unter dem Titel KULTUR.LANDSCHAFTEN. Insgesamt 39 Veranstaltungen an 26 Orten laden von Ende April bis Mitte November 2017 dazu ein, Kultur und Landschaft in der Region zu entdecken. Der Landkreis Regensburg ist für seinen vielseitigen Naturraum bekannt. Egal ob die Jurahöhen, der Vordere Bayerische Wald, die Donauebenen oder die Flusstäler von Laaber, Naab und Regen – jeder Winkel hat seinen ganz eigenen Charme. So faszinierend und abwechslungsreich sich die Natur darbietet, so vielseitig ist auch das kulturelle Angebot. Was liegt da näher, als mit den Mitteln von Kunst und Kultur das Thema „Natur“ zu bespielen? Genau darum geht es in dem Jahresprogramm, in dem sich Kulturveranstalter und Kulturschaffende aus dem gesamten Landkreis mit einer besonderen Veranstaltung empfehlen.

Nach der OpenAir-Premiere der "Love Letters" vom Mittwoch gibt es zunächst noch drei weitere Termine: Heute, am Donnerstag, 22. Juni, sowie am 20. und 21. Juli 2017.

Jeweils um 19.00 Uhr gibt es das Sunset-Dinner, ab 20 Uhr die Theater-Aufführung. Karten für 42 Euro (mit Dinner, ohne Getränke) pro Person oder 24 Euro nur für das Theater gibt es im Regensburger Touristbüro, dem Büro des Regensburger Turmtheaters, sowie via Telefon unter 0941-562233, über www.oktickets.de oder bei lokalen okticket VVK-Stellen; www.hesperidengarten.de.

Kostenlose Exemplare der Broschüre KULTUR.LANDSCHAFTEN sowie Auskünfte erhält man beim Kulturreferat des Landkreises Regensburg, Altmühlstraße 1 a, 93059 Regensburg, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Tagesaktuelle Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es zudem auch auf dem Kulturportal des Landkreises unter www.landkreiskultur.de.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Alba Falchi

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer