Fürstin Gloria eröffnet Schlossfestspiele mit "Aida"


fuerstin gloria eroeffnet schlossfestspiele mit aida taxisZum 15. Mal wurden am Freitag die Regensburger Schlossfestspiele eröffnet - zum ersten Mal tat dies die Fürstin im eigenen Schlosshof selbst: Gloria von Thurn und Taxis glänzte neben Tochter Elisabeth trotz einiger Regentropfen auf St. Emmeram. 250 Mitwirkende der Staatsoper Prag hätten für ihre beeindruckende Freilichtinszenierung von Verdis "Aida" ein besseres Wetter verdient gehabt.

Wie fesselnd diese Aufführung allerdings war belegt die Tatsache, dass sich fast alle der gutgelaunten Premierengäste nicht von der unsteten Witterung beirren ließen und bis Mitternacht durchhielten. Mit donnerndem Applaus und einem absoluten "Bravo" wurden die Akteure in ihre zweite Show am Samstag verabschiedet.

fuerstin gloria eroeffnet schlossfestspiele mit aida showEin kleiner Wehrmutstropfen am Rande: Festspiel-Direktor Reinhard Söll konnte zum allerersten Mal nicht dabei sein, muss bei der 15. Auflage seiner kulturellen Institution im nationalen Festspielkalender krankheitsbedingt passen. Junior Ludwig Söll vertrat den Senior aber würdig. Neben der üblichen Lokalprominenz, die sich den Auftakt der Festspiele auf keinen Fall entgehen lässt, ließen sich auch Mietwagen-Queen Regine Sixt, Staatskanzlei-Chef Marcel Huber sowie Schauspielerin Monika Peitsch von Aida, Amneris und Radames ins alte Ägypten versetzen.

Auch der weitere Festspielkalender spricht für sich. Erneut schafften es Söll und sein Team eine Vielzahl internationaler Stars aufzubieten. Das Programm kann sich sogar international sehen lassen. Außer für die Shows von Zucchero, Haindling und Jose Carreras gibt es für alle der folgenden Highlights noch Restkarten:

Ronan Keating und Band
Sonntag, 16. Juli, 20:30 Uhr
Der smarte und charismatische Ex-Boygroupstar schafft es immer noch mit der nackten Romantik ganz ohne Kitsch, die Herzen der Frauenwelt zu erobern. Mega Erfolge konnte der Ire v.a. Mit Songs wie „Life Is a Roller-coaster“ und „The Way You Make Me Feel“ erzielen. 
Bis dato hat Keating mit seinen Solo- und Boygroup-Alben zahlreiche Music-awards eingeheimst. Privat engagiert er sich für Charity-Projekte und untersützt sowohl die Krebsforschung als auch diverse Kindereinrichtungen. 

Amy Macdonald / Under Stars
Montag, 17. Juli, 20:30 Uhr
Als eine der erfolgreichsten britischen Pop- und Country-Folksängerin, begeistert Amy mit ihrer rockigen Stimme und den ehrlichen Lyriks, deren Melodien keineswegs von der Stange sind. Ihr Album „Under Stars“ ließ sie fünf jahrelang reifen und setzt v.a. auf die Akustik-Gitarre.  Ihre spürbare Hingabe zur Musik bescherte ihr zwar schon zahlreiche Platinplatten und zwei Echo-Awards, dennoch ist sich Amy sicher, dass sich im Album „Under Stars“ ihrer Meinung nach, einige ihrer besten Arbeiten befinden. Wir sind gespannt!

SWR Big Band und Max Mutzke / Swinging Summer Night
Donnerstag, 20. Juli 2017, 20:30 Uhr
Der „deutsche Joe Cocker“ überzeugt mit seiner Soulstimme und wirft dabei jeden Zuhörer vom Hocker. Mit seinem ersten Hit „Can’t Wait Until Tonight“ machte er sich und seine einzigartige Stimme 2004 berühmt. Kraftvoll und doch leicht verletzbar bringen seine Stimmbänder den Soul zu Tage. Diese unverwechselbare Kombination wird von der Ausnahme-Big Band des SWR, die Ausnahme-Künstler wie Miles Davis begleiten durften und bereits vier Mal mit dem Grammy nominiert waren, unterstützt und sorgt für einen unvergleichlichen Abend.

ART GARFUNKEL "In Close-Up"
Freitag, 21. Juli, 20:30 Uhr

fuerstin gloria eroeffnet schlossfestspiele mit aida artLosgelöst von der legendären Vereinigung Simon and Garfunkel glänzt die Stimme von „Bridge Over Troubled Water“, „Mrs. Robinson“ und „The Sound Of Silence“ ganz allein im Soloprogramm der Schlossfestspiele. Zentrum  des Auftritts bilden neben den unvergesslichen Songs von Simon an Garfunkel ebenso die eigenen Hits. Das erfolgreiche Duo verkaufte über 38 Millionen Alben, wovon ihr Greatest Hits Abum Diamantstatus erreichte – 14 Millionen Mal verkauft!

Sting / 57th & 9th Tour 2017
Samstag, 22. Juli 2017, 20:30 Uhr
Sting, das heißt Aktivist, Autor, Schauspieler, Komponist, Singer und Songwriter in einer Person. Der Solokünstler konnte bereits mit seiner 1977 gegründeten Band The Police fünf Grammys und zwei Brits abstauben, als Ausnahmetalent holte er sich als Solokünstler weitere zehn Grammys, ein Emmy, ein Golden Globe, zwei Brits und den Centuary Awars des Billboard Magazin. Bis dato verkaufte Sting als Solokünstler und zusammen mit seiner Band The Police über 100 Millionen Alben. Sting unterstützt zahlreiche humanitäre Projekte sowie die Menschenrechtsorganisationen Amnesty International und Live Aid. 1989 gründete er zusammen mit seiner Ehefrau sogar den Rainforest Fund zum Schutz der Regenwälder und ihrer Bevölkerung.

fuerstin gloria eroeffnet schlossfestspiele mit aida hof
Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | Lukas Pokorny



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2017 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang