MANFRED SILLNER zum 80. Geburtstag

manfred sillner zum 80 geburtstag interoSeit nunmehr 36 Jahren arbeiten das KUNSTKABINETT und der Künstler Manfred Sillner zusammen.
Alles begann mit der ersten Edition seiner Graphik „Bilderreiches Regensburg“ 1981. Seitdem haben wir 15 Radierungen ediert, darunter so bekannte Blätter wie „Der Goldene Turm“ 1984, „Regensburg blüht“ 1989, „Regensburg, edle Steine“ 1995 und  das Doppelblatt „Castra Regina submersa“ und „Drüben die Stadt“ 2007 zum 70. Geburtstag des Künstlers.

Weiterlesen...

Neuer Workshop weckt "Sehnsucht nach Meer"

neue workshop weckt sehnsucht nach meer introDie Werke in der neuen Schausammlung im Kunstforum Ostdeutsche Galerie zeigen unter anderem, wo sich Künstlerinnen und Künstler inspirieren ließen: Es finden sich einige (neo-) impressionistische, expressionistische und abstrakte Eindrücke von der Insel Hiddensee, Stettin (poln. Szczecin) und Nidden (lit. Nida) auf der Kurischen Nehrung.

Weiterlesen...

Manfred Sillner zum 80. Geburtstag

m a n f r e d s i l l n e r zum 80 geburtstag introZum 80. Geburtstag des Abensberger Malers Manfred Sillner zeigt das Kunstkabinett in Regensburg eine Ausstellung seiner Werke. Unter dem Titel „Neue Arbeiten: Zeichnungen und Mischtechnik“ können Besucher der Galerie ab dem 18. November eine Gesamtschau von Grafiken des Künstlers aus den Jahren 1966 bis 2015 bestaunen.

Weiterlesen...

Gegen die Mauer des Schweigens

gegen die mauer des schweigens introWer einen Menschen verliert, der Suizid begangen hat, trauert anders. Wie und warum? Das zeigt die AGUS-Wanderausstellung "Suizid - keine Trauer wie jede andere". Im November ist sie in Regensburg zu sehen.

Weiterlesen...

Kunst & Schauspiel am Kulturmontag im Degginger

kunst und schauspiel am kulturmontag im degginger introDer Kulturmontag am 6. November 2017 bringt das Einmannstück „Die Tiefe“ auf die Bühne im Degginger. In der „Kleinsten Galerie“ ist die Regensburger Künstlerin Claudia Meitert mit einer Werkschau zu Gast.

Weiterlesen...

Willem Julius Müller - Into the wild

willem julius mueller into the wild introNach ’Vergessene Orte’ im Herbst 2007 und ‚Lost’ im Sommer 2013 nun die dritte Einzelausstellung von Willem Julius Müller in der galerie konstantin b. Unter dem Titel ’Into the wild’ werden aktuelle Arbeiten in Öl auf Leinwand gezeigt. Into the wild Ruinen, leer stehende Industriebauten, still gelegte Freizeitparks und scheinbar unberührte Natur. Der öffentliche Raum, den der Maler Willem Julius Müller als Hauptmotiv für seine Arbeiten wählt, wurde seit längerer Zeit nicht mehr Instand gehalten.

Weiterlesen...

Ausstellung des Künstlerkreises Lappersdorf

ausstellung des kuenstlerkreises lappersdorf introDie diesjährige kulturelle Veranstaltungsreihe des Landkreises Regensburg läuft unter dem Titel KULTUR.LANDSCHAFTEN. Insgesamt 39 Veranstaltungen an 26 Orten laden noch bis Mitte November 2017 dazu ein, Kultur und Landschaft in der Region zu entdecken. Am Wochenende verwandelt der Künstlerkreis Lappersdorf Glashäuser in eine Kunstgalerie.

Weiterlesen...

Geschichten für den Herbst

geschichten fuer den herbst introIm Herbst verbringen wir die meiste Zeit daheim. Gerade wenn dann schließlich auch die letzten goldenen Blätter irgendwann von den Bäumen gesegelt sind, treibt uns nicht mehr allzu viel nach draußen. Umso besser ist es, wenn man sich dann in andere Welten verkriechen kann und es sich zu Hause gemütlich macht. Deswegen stellen wir Ihnen heute Bücher vor, mit denen man dem herbstlichen Alltag für ein paar Stunden entkommt.

Weiterlesen...

2. Artist Talk des Danube Art Lab

2 artist talk des danube art lab introUnter dem Aspekt „versteckte kulturelle Orte“ werden drei Künstlerinnen und Künstler des Danube Art Lab temporäre Interventionen, Performances oder Installationen erarbeiten. Jetzt reifen die Ideen, im Herbst wird eine Jury über die Realisierung entscheiden und im Sommer 2018 sollen die Arbeiten für jeden zugänglich im Stadtgebiet präsentiert werden.

Weiterlesen...

Woher kommen wir, wohin gehen wir?

woher kommen wir wohin gehen wir introAm 20. Oktober 2017 ist es soweit: Nach einer sanierungsbedingten Schließung wird die von Direktorin Dr. Agnes Tieze neu konzipierte Schausammlung im Kunstforum Ostdeutsche Galerie (KOG) eröffnet. Sie ersetzt die gut zehn Jahre alte Dauerausstellung „Erinnerung & Vision“, die Hauptwerke aus der Sammlung in farbintensiven Themenräumen und teils in monografischen Kabinetten zeigte und wegen der Dachsanierung abgebaut wurde.

Weiterlesen...

Ad Naturam

ad naturam introDie Galerie Isabelle Lesmeister stellt in der Zeit vom 26.09.2017 bis zum 25.11.2017 die Werke der italienischen Künstlerin Giulia Dall’Olio aus. Am 23.09.2017 findet die Vernissage von 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr statt, bei der die Malerin selbst anwesend sein wird.

Weiterlesen...

Landrätin kürt Sieger des Fotowettbewerbs

landraetin kuert sieger des fotowettbewerbs introUnter dem Motto „So schön ist`s bei mir daheim!“ hatte Landrätin Tanja Schweiger im April die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre schönsten Fleckerl im Landkreis im Bild festzuhalten. Die besten Aufnahmen dieses Fotowettbewerbs werden am Montag, 25. September, ab 18 Uhr im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Regionaltage 2017 im Foyer des Landratsamtes gezeigt.

Weiterlesen...

Kulturelles Erbe neu deuten

kulturelles erbe neu deuten introSeit Anfang September arbeiten die Künstlerin Bojana S. Knežević (Serbien) sowie die Künslter Dumitru Oboroc (Rumänien) und Alexandru Raevschi (Moldawien) im Artist-in-Residence-Programm „Danube Art Lab“ des EU-Projekts „Kulturplattform Donauraum – Kreative Orte des 21. Jahrhunderts“.

Weiterlesen...

Sonderführung in der Ostendorfer Ausstellung

sonderfuehrung in der ostendorfer ausstellung introAm Mittwoch, 20. September, um 14.30 Uhr, findet im Historischen Museum eine Sonderführung für Lehrer und Pädagogen durch die Ausstellung „Michael Ostendorfer und die Reformation in Regensburg“ statt.

Weiterlesen...

"Otto Mergenthaler - ein Leben für die Botanik"

otto mergenthaler ein leben fuer die botanik introIm Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe KULTUR.LANDSCHAFTEN wird am kommenden Freitag die Ausstellung „Otto Mergenthaler – ein Leben für die Botanik" eröffnet. Otto Mergenthaler (1898-2001) ist ein einzigartiger Zeitzeuge des Wandels von Lebensraum- und Artenvielfalt.

Weiterlesen...

Buntes Treiben im Kunstforum

buntes treiben im kunstforum introFarben sind etwas ganz Tolles: Mischt man sie untereinander, kann man überraschende neue Töne zaubern. Mit flüssiger Farbe lassen sich mithilfe eines einfachen Tricks wunderbare Spritzbilder zaubern.

Weiterlesen...

FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2017 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang