section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Wer zur Abwechslung in der Mittagspause Lust auf ein wenig Kunst hat, ist am Mittwoch, 11. Januar, um 13 Uhr herzlich ins Kunstforum Ostdeutsche Galerie eingeladen. Bei der 30-minütigen Führung durch die aktuelle Ausstellung „Daniel Spoerri. Das offene Kunstwerk“ zeigt der Ausstellungskurator, Dr. Gerhard Leistner, die bemerkenswerte Objektkunst des Lovis-Corinth-PreisTrägers von 2016.



Bekannt wurde Daniel Spoerri durch seine Fallenbilder und als Erfinder der Eat-Art. In seinen kuriosen Assemblagen bringt Daniel Spoerri verschiedenste alltägliche aber auch skurrile Gegenstände zusammen und schafft dadurch neue, humorvolle Querverbindungen zwischen ihnen.
Bis zum Ende der Ausstellung am 26. Februar 2017 bietet das KOG alle zwei Wochen, jeweils am Mittwoch um 13 Uhr, weitere Kurzführungen an. Die Führungen sind frei, der Eintritt beträgt 6 Euro und 4 Euro ermäßigt.

-----------
Blick in die Ausstellung „Lovis-Corinth-Preis 2016: Daniel Spoerri. Das offene Kunstwerk“, im Vordergrund: Sevilla-Serie Nr. 3, Fondue-Essen, 1991, Assemblage, Courtesy Daniel Spoerri, Wien  © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Wolfram Schmidt, Regensburg

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer