section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Imposante Gebirgsformationen, davor karge Bergketten und ganz vorne Hirten mit ihren Tieren in einer sanften Hügellandschaft – Ludwig Richters „Frühlingsmorgen im Lauterbrunner Tal (Auszug der Sennen)“ gehört zu den Vorzeigestücken der deutschen Romantik. Unter den Malschichten entdeckte Vorzeichnungen weisen zudem auf eine interessante Entstehungsgeschichte hin, der das Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg auf den Grund gegangen ist.
Heute Abend startet in Regensburg die internationale Kurzfilmwoche. Bis zum 24. März werden an verschiedenen Veranstaltungsorten neben Weltpremieren auch Klassiker des Kurzfilms gezeigt. Die besten Filme werden schlussendlich von einer erstklassig besetzten Jury gekürt. Abseits der Vorführungen wird zudem ein vielfältiges Rahmenprogramm angeboten.
Deutscher Kleinkunstpreis, Berliner Bär, Österreichischer Kabarettpreis, Salzburger Stier – die Liste der Auszeichnungen für die Kabarettistin Lisa Eckhart ist lang. Eloquent und stilsicher in Sprache und Optik führt sie ihr Publikum durch ihre Programme, in denen visuelle Extravaganz mit verbalem Prunk korreliert und eine Welt diabolischen Ausmaßes kreiert wird. Wir haben uns mit Lisa Eckhart schon vor ihrem Besuch am 23. März in Regensburg unterhalten.

weitere Artikel aus der Kategorie Kultur

Inhaftierung, Zwangsumsiedlung, seelische und körperliche Gewalt: Die DDR-Diktatur habe die ganze Bandbreite repressiver Maßnahmen ausgeschöpft. Aber auch Jahrz...
Eine Frauenleiche mit Folterwunden und künstlichen Augen, dazu eine entflohene Serienmörderin mit kannibalistischen Launen und das alles auch noch hier in Regen...
Der kleine hölzerne Junge, dessen Nase wächst, sobald er flunkert, ist nicht nur Lügnern bestens bekannt. Märchenliebhaber aller Altersklassen erfreuen sich sei...
Während sich der moderne Pop im Streaming-Dienst-Gedränge immer weiter destruiert und dem Hörer nur noch als weitere Nadel einer schnelllebigen und konsumorient...
Wie kann man angenehmer in den Tag starten, als mit einem ausgiebigen Frühstück? Vor allem wenn man sich nicht selbst darum kümmern muss, sondern sich in einem ...
Der Begriff Heimat ist vielschichtig, komplex, schwer zu fassen und doch für jeden von Bedeutung. Oftmals ist er auch instrumentalisiert und historisch belastet...
Der Name lässt aufhorchen: Linda McCartney war die Ehefrau von Paul McCartney. Sie arbeitete jahrzehntelang als Foto-Künstlerin. Die Städtische Galerie im Leere...
Tastenkunst vom Feinsten gibt es kommende Woche in Regensburg zu hören und zu sehen. Am 12. Februar gastiert der junge japanische Pianist Nobuyuki Tsujii im Aud...
Poesie, Tiere, Kinder, Menschenrechte – Aktionstage gibt es viele und sie stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Am 21. Februar findet ein ganz besonder...
Zahlreiche magische Momente waren ins Land gegangen. Im Jahr 2010 gab es immer wieder Konzerte, wo sich Pippo Pollina, Werner Schmidbauer und Martin Kälberer be...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer