section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Das Kunstkabinett zeigt in seiner ersten Ausstellung 2019 zwei künstlerische Schwergewichte der deutschsprachigen Kunstszene: den deutschen Maler, Graphiker und Photographen Günther Förg und den österreichischen Maler und Graphiker Arnulf Rainer.
Die WG Bewohner haben gute Vorsätze für das neue Jahr, aber schon geraten sie in den Verzweiflungsstrudel von Freundschaft, Sex, Rock’n‘Roll und Diäten. Sie taumeln in den Abgründen der menschlichen Seele. Was die WG sonst noch alles stemmen muss, erfährt man in Folge 4 der Regensburger Turm-WG.
„A Star is Born“ wurde insgesamt acht Mal für einen Oscar nominiert. Sowohl Hauptdarstellerin Lady Gaga als auch Hauptdarsteller Bradley Cooper könnten am 24. Februar die begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen. Doch die Konkurrenz ist groß. Ein deutscher Film schaffte es ebenfalls unter die Nominierten.

weitere Artikel aus der Kategorie Kultur

„Oana muass ja macha“ – so nennt sich das neue Bühnenprogramm und das zugehörige Album der „3 Männer nur mit Gitarre“. Hinter dem Namen dieser Formation verberg...
Auf seinem neuen Album „Soul Classics in Symphony“ widmet sich Helmut Lotti ganz der klassischen Soul-Musik. Im vergangenen Jahr hatte der 48-jährige Sänger und...
Endzeitstimmung und Hoffnungslosigkeit gepaart mit Ironie und Heiterkeit – diesen Balanceakt der Absurdität bringt das Turmtheater mit Samuel Becketts „Endspiel...
Egal ob Édith Piaf, France Gall oder Zaz – die charmante Regensburger Französin Mireille Vicogne beherrscht sie alle. Zusammen mit der vielseitigen Pianistin St...
Die galerie konstantin b. in Regensburg zeigt nach „Alles was ich weiß“ vom 23. Februar bis 14. April 2019 die nächste Ausstellung: „Aus dem Papierkorb der Welt...
Druckfrisch und übersichtlich präsentiert kulttouren e.V. ab sofort sein Meisterstück. Zum 20-jährigen Bestehen des Verbandes der Regensburger Gästeführer ersch...
Alljährlich ruft Jürgen Daiber, Professor für Literaturwissenschaft, studierende Wortkünstler und angehende Literaturnobelpreisträger auf, sich innerhalb von zw...
Pop-Poesie vom Feinsten. Tiefgründig und ehrlich. Gisbert zu Knyphausen war wegen der Trauer um seinen Freund und Kollegen Nils Koppruch einige Zeit weg vom Mus...
Das Turmtheater Regensburg feierte am Donnerstagabend sein 10-jähriges Jubiläum unter der Leitung von Martin Hofer – und das ganz klein aber fein.
Michael Glickstein ist Jude und Sympathisant der NSDAP. Um der neu anbrechenden Zeit zu Beginn des Jahres 1933 zu huldigen, möchte er unbedingt zum Fackelzug de...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer