Love Is In The Air

Am Freitag, 22.02., lautet das Motto des Liebes-Lyrik-Lieder-Abends im W1: "Wer kann schon ohne Liebe sein?" Sieben Darsteller des Freien Theaters Oberpfalz werden den Abend bestreiten. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen...

Hans Klok feiert auf Regensburger Bühne Geburtstag

Johannes Franciscus Catharinus Klok ? oder kurz der Hans -  ist laut Eigenaussage der schnellste Zauberer der Welt, bei ihm funktioniert das Frauenzersägen wie Brezlbacken. Der hektische Hexer aus Holland liefert atemberaubende Tricks im Sekundentakt ? und kriegt jede Frau im Handumdrehen klein. Hans Klok ist für die Bühne geboren. Und daher ist es auch nicht verwunderlich, dass er selbst an seinem 44. Geburtstag auf derselbigen steht. Aber das tut er nicht irgendwo. Das tut er am 22. Februar hier in Regensburg.

Weiterlesen...

TV-Tipp: Landgasthäuser im Regensburger Land

Die Sendereihe "Landgasthäuser" führt Filmemacher Werner Teufl dieses Wochenende ins Regensburger Land. Was ihn erwartet? Viel Gastlichkeit und jede Menge Gaumenfreuden. Am 15. und 17.02. wird die kulinarische Reise im BR ausgestrahlt.

Weiterlesen...

Wirklich knapp! LaBrassBanda Zweiter

Die Abstimmung beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest am 14. Februar glich einem Krimi! Bis zur allerletzten Sekunde lieferten sich Cascada und die bayerische Combo LaBrassBanda ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Am Ende setzten die Zuschauer beim ESC-Vorentscheid allerdings auf Pop.

Weiterlesen...

Lesung: Burkhard Spinnen

Am 27. Februar liest der Autor Burkhard Spinnen in der Buchhandlung Dombrowsky aus seinem Buch "Nevena". Es schildert eine spannende Liebesgeschichte, die in der Computerspielwelt beginnt und mit einer Vater-Sohn-Tour durch das ehemalige Jugoslawien endet.

Weiterlesen...

Lesestoff für den Valentinstag: Ungleiche Paare

"Je größer die Unterschiede, desto wilder die Leidenschaft." Diesen Spruch von Catherine Deneuve hatte Dietmar Bittrich wohl beim Schreiben seine neuen Buches im Kopf. Humorvoll verknüpft er hier eigene Erfahrungen mit der Kulturgeschichte des ungleichen Paares.

Weiterlesen...

„Gesichter in Regensburg“

Die Fotoausstellung "Gesichter in Regensburg" zieht nach Burgweinting. Die Ausstellung die im Rahmen des Projekts ProSALAMANDER entstanden ist, kann künftig in der Regensburger Stadtteilbücherei Burgweinting besucht werden.

Weiterlesen...

Buchvorstellung: Am Rande der Hölle. Jugend in Deutschland 1939 – 1945

Die Jugend in den Jahren 1939 bis 1945 war geprägt von Propaganda, Appellen und Drill. In dem Taschenbuch "Am Rande der Hölle" berichten Zeitzeugen von ihren bewegenden Erinnerungen an diese vom NS- Regime bestimmten Zeit.

Weiterlesen...

Das Fagott und sein Richter

Im Konzertsaal darf auch mal so richtig gestritten werden. Und zwar im Rahmen des Konzerts "Der Kontrahent", das das Kammerorchester der Regensburger Uni am 17. Januar bestreitet. Auf dem Programm steht u.a. die gleichnamige Uraufführung eines zeitgenössischen Werkes.

Weiterlesen...

Die Uni für Kinder als Buch

Im Sommersemester fand die Vorlesungsreihe "Universität für Kinder" statt. Jetzt sind die Vorträge und Präsentationen zu aktuellen Forschungsthemen in einem Buchband erschienen. Natürlich mit vielen Illustrationen und sehr anschaulichen Beispielen.

Weiterlesen...

Buchneuerscheinung: Reform und Revolte

Reform und Revolte heißt ein neues Buch, das sich mit der Zeit zwischen 1960 und 1970 befasst. Vorgestellt wird es am 7. November an der Uni in Regensburg. Dr. Peter Gauweiler wird diese Veranstaltung moderieren.  

Weiterlesen...

Zootiere in der Alten Mälzerei

Am 28.10 kommt die Improtheatergruppe Chamäleon in die alte Mälzerei. Sie läutet die Improsaison in der Mälzerei mit ihrer Aktion "ImproKOrilla" ein, bei der es um Lacher und Bananen geht.

Weiterlesen...

Rabenmütter!?

Kind oder Karriere ? Mutter oder Job? Für viele Frauen stellt sich diese Frage. Die Autorin Sonja Liebsch hat dem Dilemma einen Roman gewidmet. Am 24. Oktober 2012 stellt sie  "Muttertier @n Rabenmutter" in der Stadtteilbücherei Süd vor.

Weiterlesen...

Köstlbachers Albtraum - der dritte Regensburger Kriminalfall

"Köstlbachers Albtraum" ist der dritte Regensburg Krimi einer vom Autor Paul Fenzl geplanten Reihe von sieben Krimis, in denen der Polizeihauptkommissar Edmund Köstlbacher seinen eigenwilligen Kampf gegen Kapitalverbrecher führt.

Weiterlesen...

Klanggewaltiges Finale der Regensburger Orgelkonzerte

Am gestrigen Mittwochabend, den 1. August 2012  ging die diesjährige Reihe der Orgelkonzerte im Dom zu Ende. Auf dem finalen Konzert interpretierte Domorganist Franz Josef Stoiber unter anderem Werke von Alexandre Guilmant und Joseph Jongen.

Weiterlesen...

Buntes unter nachtblauem Himmel: REWAG Nacht in Blau

Nicht nur blau, sondern ganz schön bunt und vielgestaltig ? das war die "REWAG Nacht in Blau" am Samstag, dem 16. Juni 2012 im Regensburger Stadtpark und der Ostdeutschen Galerie.

Weiterlesen...

FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang