SAN2 & HIS SOUL PATROL

So mancher kennt ihn schon von seinen fantastischen Auftritten im Leeren Beutel – San2. Ein Musiker, der sich auf der Bühne ganz und gar der Leidenschaft und Liebe zur Musik hingibt. Am 27.03.2019 kommen die Jungs nach Regensburg in die Alte Mälzerei. Wir uns mit San2 getroffen und mit ihm über Musik, Kunst und die Anfänge seiner Zeit als Musiker gesprochen.

Weiterlesen...

Als Pinocchio zu Besuch war

Der kleine hölzerne Junge, dessen Nase wächst, sobald er flunkert, ist nicht nur Lügnern bestens bekannt. Märchenliebhaber aller Altersklassen erfreuen sich seit mehr als einem Jahrhundert an der berühmtesten Holzpuppe der Welt, die urplötzlich zum Leben erwacht. Am Sonntag dem 24. Februar 2019, wurden Klein und Groß im Auditorium Maximum in Regensburg von Pinocchio mit auf ein großes Abenteuer genommen…

Weiterlesen...

Willkommen auf der Copperfield Ranch

Während sich der moderne Pop im Streaming-Dienst-Gedränge immer weiter destruiert und dem Hörer nur noch als weitere Nadel einer schnelllebigen und konsumorientierten Welt gereicht wird, greift sich T.G. Copperfield wie ein Gegenentwurf dieser rasenden Entwicklung den Cowboyhut und die Gitarre, tappt mit seinen Füßen und legt los. Er ist ein Mann des Blues, des Country und des Southern Rock. Seine Songs peilen an Raum und Zeit vorbei und bleiben dennoch verortbar im Menschlichen und Zeitlosen.

Weiterlesen...

Eine kulinarische Reise durch die Domstadt

Wie kann man angenehmer in den Tag starten, als mit einem ausgiebigen Frühstück? Vor allem wenn man sich nicht selbst darum kümmern muss, sondern sich in einem schönen Ambiente befindet, in dem liebevoll für das besondere Gaumenkitzeln gesorgt wird. Genau das schätzen Eva Janik und Marion Lanzl und haben ihre Erlebnisse und Eindrücke festgehalten: In ihrem Führer „Frühstücken in Regensburg“ stellen sie ihre persönlichen Frühstückstipps und damit rund 30 kleine und große, alteingesessene und junge Frühstückslokale in der Regensburger Altstadt vor.

Weiterlesen...

Ana Matt in der Galerie artspace Erdel

Der Begriff Heimat ist vielschichtig, komplex, schwer zu fassen und doch für jeden von Bedeutung. Oftmals ist er auch instrumentalisiert und historisch belastet. Die Künstlerin Ana Matt stellt aber nochmals ganz neue Lesarten von Heimat her. Ihre außergewöhnlichen Arbeiten mit historischen Flurkarten von Regensburg, Landshut, München und anderen bayerischen Landstrichen werden nun erstmals in der Galerie artspace Erdel ausgestellt.

Weiterlesen...

Die Welt durch die Linse von Linda McCartney

Der Name lässt aufhorchen: Linda McCartney war die Ehefrau von Paul McCartney. Sie arbeitete jahrzehntelang als Foto-Künstlerin. Die Städtische Galerie im Leeren Beutel widmet ihr und ihren Werken aus drei Serien nun eine Ausstellung – zu sehen ab dem 23. Februar.

Weiterlesen...

Ein Klaviervirtuose ohne Augenlicht in Regensburg

Tastenkunst vom Feinsten gibt es kommende Woche in Regensburg zu hören und zu sehen. Am 12. Februar gastiert der junge japanische Pianist Nobuyuki Tsujii im Audimax Regensburg und stellt sein einzigartiges Talent unter Beweis – ganz ohne Augenlicht.

Weiterlesen...

Gut geführt durch den Weltgästeführertag

Poesie, Tiere, Kinder, Menschenrechte – Aktionstage gibt es viele und sie stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Am 21. Februar findet ein ganz besonderer Feiertag statt: der International Tourist Guide Day. Und wie es sich gehört, wird auch dieser Weltgästeführertag gebührend gefeiert. In Regensburg bietet kulttouren e.V. passend zum diesjährigen Motto „BAU ein HAUS" eine ganz besondere Führung an.

Weiterlesen...

Schmidbauer, Pollina, Kälberer wieder on Tour

Zahlreiche magische Momente waren ins Land gegangen. Im Jahr 2010 gab es immer wieder Konzerte, wo sich Pippo Pollina, Werner Schmidbauer und Martin Kälberer begegneten. Aber das erste echte Projekt startete erst im Jahr darauf, als sie sich zum Trio erklärten und auf Tournee gingen. Jetzt gibt es ein neues Album und in diesem Jahr gastiert das Trio mit seiner Süden II-Tour auch hier in der Umgebung.

Weiterlesen...

Künstlerische Schwergewichte im Kunstkabinett

Das Kunstkabinett zeigt in seiner ersten Ausstellung 2019 zwei künstlerische Schwergewichte der deutschsprachigen Kunstszene: den deutschen Maler, Graphiker und Photographen Günther Förg und den österreichischen Maler und Graphiker Arnulf Rainer.

Weiterlesen...

Die Regensburger Turm-WG – Folge 4

Die WG Bewohner haben gute Vorsätze für das neue Jahr, aber schon geraten sie in den Verzweiflungsstrudel von Freundschaft, Sex, Rock’n‘Roll und Diäten. Sie taumeln in den Abgründen der menschlichen Seele. Was die WG sonst noch alles stemmen muss, erfährt man in Folge 4 der Regensburger Turm-WG.

Weiterlesen...

Acht Nominierungen für „A Star is Born“

„A Star is Born“ wurde insgesamt acht Mal für einen Oscar nominiert. Sowohl Hauptdarstellerin Lady Gaga als auch Hauptdarsteller Bradley Cooper könnten am 24. Februar die begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen. Doch die Konkurrenz ist groß. Ein deutscher Film schaffte es ebenfalls unter die Nominierten.

Weiterlesen...

3 Männer nur mit Gitarre

„Oana muass ja macha“ – so nennt sich das neue Bühnenprogramm und das zugehörige Album der „3 Männer nur mit Gitarre“. Hinter dem Namen dieser Formation verbergen sich nicht nur „Oana“, sondern die in der Liedermacher- und Kabarettszene weit über die bayerische Landesgrenze hinaus bekannten Gesichter von Roland Hefter, Keller Steff und Michi Dietmayr, die bald auch die Umgebung von Regensburg erobern.

Weiterlesen...

Helmut Lottis Reise durch die Kontinente

Auf seinem neuen Album „Soul Classics in Symphony“ widmet sich Helmut Lotti ganz der klassischen Soul-Musik. Im vergangenen Jahr hatte der 48-jährige Sänger und Songwriter mit „The Comeback Album“ seine Rückkehr auf die internationale Bühne und in die Charts gefeiert. Das Album und die Comeback-Tour bescheren den Fans nun den besten Helmut Lotti aller Zeiten mit „Soul Classics in Symphony“ – bald auch in Regensburg.

Weiterlesen...

„Endspiel“ feiert Premiere

Endzeitstimmung und Hoffnungslosigkeit gepaart mit Ironie und Heiterkeit – diesen Balanceakt der Absurdität bringt das Turmtheater mit Samuel Becketts „Endspiel“ nun auch in Regensburg auf die Bühne.

Weiterlesen...

Ein musikalischer Kuss aus Frankreich

Egal ob Édith Piaf, France Gall oder Zaz – die charmante Regensburger Französin Mireille Vicogne beherrscht sie alle. Zusammen mit der vielseitigen Pianistin Stephanie Heelein entführt sie nun auch das Publikum in München in die Welt der Chansons.

Weiterlesen...

FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang