section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Ein niederbayerischer Raumausstatter kreiert weltweit kleine "Luxus-Paradiese" - zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Für die luxuriösen und außergewöhnlichen Raumgestaltungen sind die Handwerker das Traditionsbetriebs "Loher Raumexklusiv" bereits mehrfach ausgezeichnet worden.

Ob Edel-Yacht, Privatflugzeug, Villa oder Vorstandsbüro ? Luxuriöser geht es immer. Ein niederbayerischer Innenausstatter lässt die außergewöhnliche und sehr luxuriöse Einrichtungsträume Wirklichkeit werden. Mit edelsten Materialien wie Gold, Seide, Marmor oder Mahagoni-Holz macht der Traditionsbetrieb "Loher Raumexklusiv" aus Wallersdorf auf Wunsch selbst aus einem profanen Flugzeug ein "fliegendes Schloss" im Stil des französischen Sonnenkönigs.

Und scheinbar ist das gar nicht so ungewöhnlich oder selten, denn die Kunst der Luxus-Handwerker ist rund um den Globus gefragt. Das Geschäft mit den streng geheimen und superreichen Kunden läuft dabei ohne große Werbung, sehr diskret und ausschließlich auf Empfehlung.

Luxus auf dem Wasser

Ein Spezialgebiet der niederbayerischen Raum-Profis ist der Ausbau von Super-Yachten mit bis zu 190 Metern Länge. Ein Beispiel ist das 60-Meter-Luxus-Boot "M.Y. Phönix". Für diese Arbeit wurde Loher bei der Yacht-Show in Monaco für die exklusivste Innenausstattung ausgezeichnet. Die ostbayerischen Handwerker hatten die Mega-Yacht im "Art-Déco-Stil" der 20er Jahre mit Luxus-Materialien wie Perlrochenleder, Makassar-Ebenholz und handgewebten Seidenteppichen gestaltet. Auch der luxuriöse Ausbau eines anderen Schiffs, der "M.Y. Kismet", mit Büro, Speisesaal, Salon, Kino, Discothek und vier Gästekabinen mit Spa-Bereich ist in Monaco bereits prämiert worden.

Luxus in der Luft

Auch "Luxus in der Luft" aus den ostbayerischen Werkstätten ist weltweit begehrt. Für betuchte Privatkunden verwandelt Loher selbst Jumbo-Jets wie die Boeing 747 oder mittelgroße Passagierflugzeuge wie den Airbus 318 in individuelle Wohlfühl-Oasen, Profi-Küche für Sterne-Köche inklusive. Die luxuriöse Gestaltung von privaten Villen und Vorstandsetagen großer Konzerne gehört heute zum "Alltagsgeschäft" der ostbayerischen Edel-Handwerker.

Preisträger mit Tradition

Der Traditionsbetrieb Loher hat über 80 Jahre Erfahrung im Innenausbau. Heute kümmern sich rund 230 Mitarbeiter, darunter über 70 Schreinermeister und Ingenieure, um die exklusiven Kunden auf der ganzen Welt. Für seine außergewöhnliche Handwerkskunst ist der Familienbetrieb bereits mit dem Bayerischen Qualitätspreis und dem Niederbayerischen Gründerpreis ausgezeichnet worden.
Bildquelle: |
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer