section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Am 23. April ist Tag des Bieres. Doch bevor dem Reinheitsgebot gedacht wird, kürt Bayern erst mal seine Bierkönigin. Auch Eva Maria Karl aus Eichhofen (Landkreis Regensburg) hat am Donnerstag, 11. April, die Möglichkeit sich in München die begehrte Krone zu schnappen.

Der Tag des Bieres erinnert jährlich am 23. April an die Einführung des Reinheitsgebots von 1516. Doch wer könnte Hopfen und Malz besser in der Welt präsentieren als eine Bayerische Königin? Dies hatte sich wohl auch der Bayerische Brauerbund gedacht, als er auch in diesem Jahr wieder dazu aufrief: "Willst Du Bayerns Königin werden?"

67 attraktive Damen aus allen bayerischen Regierungsbezirken bewarben sich um den Titel. Unter ihnen auch Eva Maria Karl aus Eichhofen im Landkreis Regensburg. Die 29-Jährige Social Media Referentin schaffte es bis ins Finale. Im Online-Voting, dass am Montag den 8. April endete, lag der La Brass Banda ? Fan sogar vorne. Unglaubliche 6.534 Mal (22,23 Prozent) wurde auf die Oberpfälzerin geklickt. Maria Krieger aus Riedenburg, Landkreis Kelheim, konnte 6.363 Stimmen (21,64 Prozent) für sich verbuchen. Daniele Prestele, aus Bidingen in Schwaben erreichte mit 4.370 Klicks (14,86 Prozent) den 3. Platz.

Jetzt heißt es am Donnerstag, 11. April, Daumen drücken für die Oberpfalz. Doch mit Eva Maria Karl geht eine ausgezeichnete Vertreterin ins Rennen um den Titel "Bayerische Bierkönigin". Sie liebt bayerische Traditionen und Volksfeste, bevorzugt regionale Biersorten und schreibt mit großer Leidenschaft Kurzgeschichten in Bayerisch.

Wer in der Alten Kongresshalle in München zur Bierkönigin gekürt wird, entscheiden die Stimmen aus dem Online ? Voting, die Stimmen des Publikums sowie die der Jury. Die Frau, die am Ende des Abends vorne liegt, erhält die Krone und darf weltweit den bayerischen Gerstensaft verteten.

Sie wollen bei der Wahl am 11. April dabei sein: Eintrittskarten für den Festabend erhalten Sie noch über München Ticket www.muenchenticket.de (Tel. 0 89/ 54 81 81 81) zu 75,- ? pro Stück . Musikalisch umrahmt wird das Programm, welches von Roman Röll moderiert wird, von den Cuba Boarischen. Im Eintrittspreis enthalten sind Getränke und ein 4-Gang-Menü.


Viel Glück, Eva Maria Karl! Ganz Regensburg und Umgebung drückt dir die Daumen.


Bildquelle: |
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer