section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Bereits seit 22 Jahren keltert das Gartenamt den Regensburger Stadtwein mit dem geschützten Markennamen "Salutaris". Nun wurden die künstlerisch gestalteten Etiketten den 2012er-Jahrgang vorgestellt.

Seinen Namen verdankt der Regensburger Stadtwein einem römischen Garnisonsleiter, der in der Nähe des Gartenamtes ein kleines Weinheiligtum zu Ehren des Weingottes Liber pater schuf.
Seit 1996 werden die Flaschen des "Salutaris" künstlerisch gestaltet. Jeder Jahrgang erhält ein von einem Regensburger Künstler der Region speziell zu diesem Zweck gestaltetes Etikett. Darauf ist immer ein Regensburger Wahrzeichen abgebildet. Außerdem sind der Markenname und die Angaben zum Wein enthalten.

Das Etikett des 2012er-Jahrgangs schmückt eine Zeichnung der Künstlerin Susanne Engl-Adacker aus Kareth. Darauf zu sehen sind drei Domspatzen auf der Regensburger Dachlandschaft. Die orangefarbenen Schnäbel der Domspatzen gaben die Vorlage für die Farbwahl der Schrift und des Flaschenverschlusses. Die grafische Gestaltung erstellte die Regensburgerin Kathrin Sachau. Die farbenfrohen Etiketten und Flaschenverschlüsse zieren die Flaschen des letztjährigen Stadtweins.

Auf dem rund 6.000 Quadratmeter großen Weinberg des Stadtgartenamtes in Winzer baut eine 20-köpfige Gruppe Ehrenamtlicher unter Anleitung des Winzers Tim Krämer den städtischen Wein an.
Tim Krämer, gelernter Winzer und Mitarbeiter des Gartenamtes, verwendet ein Drittel seiner Arbeitszeit für den An- und Ausbau des Salutaris und zwei Drittel für die Pflege der städtischen Grünanlagen. Erstmals seit der Pensionierung von Ernst Stösser als Gartenamtsleiter im vergangenen Jahr, hatte Krämer die Kellerwirtschaft im Gartenamt geführt und dabei sehr gute Weine erzeugt. Der Müller-Thurgau, der Cuvée, der Dornfelder und der Regent des Jahrgangs 2012 haben jeweils ihren ganz eigenen Charakter und sind hervorragende Repräsentanten der hiesigen Weinbaukultur.
Bildquelle: |
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer