Schuhtrends für den Sommer 2018

schuhtrends fuer den sommer 2018 fullFrauen haben viele Schuhe - an diesem Klischee ist etwas dran, wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov herausfand. Und die Anzahl der Paare dürfte bald noch mehr werden, denn die Trends für den Sommer lassen die Herzen der Frauen höher schlagen.

17,3 - so viele Paar Schuhe besitzen Frauen laut einer repräsentativen Umfrage von YouGov aus dem Jahr 2014. Das sind fast doppelt so viele, wie die Männer vorweisen können. Welche Art Schuhe dabei am häufigsten vertreten ist, darüber gibt die Umfrage keine Auskunft, wohl aber darüber, dass Frauen von den 17,3 Paar Schuhen innerhalb eines Monats nur 10,8 Paar regelmäßig trugen. Die restlichen Paare mussten die meiste Zeit im Schuhschrank verbringen. Doch wenn man seine Schuhe gut pflegt, dann schadet es ihnen auch nicht, wenn sie mal eine Weile im Schrank stehen. Schließlich braucht man für unterschiedliche Gelegenheiten im Leben das passende Schuhwerk und am besten ist es, wenn man eine Auswahl an hochwertigen Schuhen zu Hause hat. Und bei den Sommertrends kann man schnell mal schwach werden.

Luftige und kombinationsfreudige Mules
Flache Mules: Mules werden häufig auch Pantoletten oder Slipper genannt und zeichnen sich durch eine offene Fersenpartie aus. In diesem Jahr sind flache Modelle total angesagt, die es in unterschiedlichen Materialien und Farben gibt. Sie sind nicht nur praktisch zu tragen, sondern geben jedem Outfit einen glamourösen Touch. Das Schöne: Auch Menschen mit sensiblen Füßen können den Trend mitmachen, da Onlineshops wie LaShoe Modelle für breite Füße anbieten.

Vintage-Anmutung mit Slingback-Pumps
Slingback-Pumps: Wer Schuhe mit Absatz bevorzugt, wird um diesen Trend nicht herumkommen. Slingbacks haben einen niedrigen bis mittelhohen Absatz und ein charakteristisches Riemchen, das um die Ferse führt. Bekannt sind sie eigentlich schon seit den 1930ern bzw. 1950ern und erlebten erst in den letzten Jahren ihr Revival durch den Modeschöpfer Karl Lagerfeld. In diesem Sommer sind sie der ultimative Trend auf den Laufstegen und Dior etwa verziert den Fersenriemen mit einer "J'adior"-Stickerei.

Schuhe mit Aussage
Statement-Schuhe: Nach der Statement-Kette ist nun die Zeit der Statement-Schuhe gekommen. Ob Mules oder Sandaletten: Akzente wie Perlen, Federn, Stickereien, Schleifen, Fake Fur oder Samt stehen im Vordergrund und verleihen der Trägerin eine Portion Extravaganz. Dazu sollte man dann aber ein schlichtes Outfit tragen, damit die Statement-Schuhe das Highlight des gesamten Looks sind.
---------------------------------------------
Bildrechte: Flickr - John Baker's Slingback mit Cut-Outs 1634 Veloursleder blau
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | xx



Werbung


Werbung



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2018 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang