Der Sommer naht: Das sind die Modetrends 2018

der sommer naht das sind die modetrends 2018 fullDas Wichtigste vorab: Eintönig und trist wird es in diesem Sommer garantiert nicht. Kunterbunte Shirts, Fransen und Pailletten sorgen für Disco-Feeling am helllichten Tag und zarte Pastellfarben - allen voran Flieder - sorgen für die nötige Portion Romantik. Dazu kommen noch ein paar Federn und Rüschen - fertig ist der absolute Trend-Look für den Sommer 2018. Wir haben die wichtigsten Highlights der Saison zusammengefasst.

Alle Jahre wieder sucht das Pantone Farbinstitut die Trendfarbe des Jahres. Nachdem im vergangenen Jahr niemand an dem Farbton "Greenery" vorbei kam, macht man nun alles richtig, wenn man zur Farbe Violett greift. Lila Farbtöne stehen für Mystik, aber auch Erholung, und passen somit perfekt zu einem romantisch-verspielten Sommer-Look. Wer mutig ist, kann die Farbe Lila auch im Colour-Blocking-Trend umsetzen und beispielsweise zu Röcken oder Kleidern aus unterschiedlichen Farbpaletten greifen.

Etwas schlichter wird es in der Kombination mit Weiß- und Beigetönen. Auch andere Pastelltöne wie Hellblau, Rosa oder Mint können mit der Trendfarbe 2018 kombiniert werden und sorgen für einen wunderbar femininen, leichten Sommer-Look. Wer mit zarten Lilatönen nichts anzufangen weiß, kann alternativ auch zu besonders starken Farben greifen, um im Trend zu liegen. So haben viele Designer eine Alternative zu den Pastelltönen herausgebracht und lassen es mit Quietschgelb, Pink und Blau so richtig krachen. Wem es gar nicht genug "knallen" kann, der kann auch zu Shirts, Kleidern und Co. in Regenbogenfarben greifen, die selbst bei einem verregneten Sommer garantiert gute Laune erzeugen.

Doch keine Sorge: Wer sich lieber mit klassischen Hahnentritt- oder Ethno-Mustern oder schlichten Blusen in Schwarz oder Weiß einkleiden möchte, findet auch solche Stücke 2018 in den Sortimenten von Online-Shops und Ladengeschäften. Ein Hoch auf die Vielfalt der Mode! Ein weiterer Trend für diesen Sommer: Fransen und Federn. Sich mit fremden Federn zu schmücken, gilt eigentlich als negativ, doch in diesem Sommer bekommt die Redewendung eine völlig neue Bedeutung. Denn nun werden Federn zuhauf an Kleidern, Röcken oder Shirts zu sehen sein.

Damit das Ganze jedoch auch ethisch zu vertreten ist, setzen immer mehr Designer auf Kunstfedern oder Textilfransen, die genauso schön und fluffig aussehen wie echte Federn, für die aber kein Vogel gerupft wurde. So kann man federleicht und guten Gewissens durch den Sommer tanzen. Alternativ können es auch Fransen sein, die einem lässig um die Beine schwingen. Ob üppig bestückt oder als kleine Akzente, ob in breiter oder schmaler Ausführung - die losen Fäden sorgen bei jedem Outfit für den nötigen Schwung.

-------------------------------------------
Bildrechte: Flickr - Kaftan Multicolored Dress
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | xx



Werbung


Werbung



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2018 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang