Radfahrer verunglückt bei Verkehrsunfall in Sünching

Am Mittwochabend, den 27.Juni verunglückte ein Radfahrer bei einem schweren Verkehrsunfall in Sünching. Er war frontal mit einem Auto zusammengestoßen.

Als ein 19-Jähriger am 27. Juni 2012 gegen 18. 30 Uhr mit seinem Opel unmittelbar vor einer Einmündung im Stadtgebiet Sünching (Lkr. Regensburg) ein vorausfahrendes Auto überholen wollte, stieß er dabei frontal mit einem Radfahrer zusammen. Der 29-jährige Radfahrer aus dem südlichen Landkreis Regensburg erlitt bei dem Zusammenstoß so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Autofahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 4.000 Euro.
Bildquelle: |



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang