section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Der Bund fördert die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz mit 925.000 Euro. Mit den Mitteln werden auch Ausstattungen für das Regensburger Bildungszentrum finanziert.

Der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Regensburg Toni Hinterdobler darf sich freuen: Eine Finanzspritze von 925.000 Euro kommt für die Handwerkskammer aus Berlin. Das ist schon lange fällig, findet der Regensburger Bundestagsabgeordnete Peter Aumer: "Was für unsere Hochschulen selbstverständlich ist, gilt auch für das Handwerk: Die Ausbildung muss nach dem Stand der Technik erfolgen. Ein Kfz-Mechatroniker-Lehrling, der an alten Autos lernt, ist als Geselle in einer modernen Werkstatt nicht einsetzbar. Deshalb liegt es mir besonders am Herzen, dass die Ausstattung unserer Bildungsstätten immer auf dem neusten Stand sind".

Fördergelder ermöglichen Neuanschaffungen in vielen Bereichen

Das Regensburger Bildungszentrum wird durch Bundesmittel in Höhe von knapp 326.000 Euro in diesem Jahr unterstützt. Ausstattungen, beispielsweise im Bereiche Elektro-, Bau-, Schreiner- und Metallwerkstätten werden angeschafft.
Von den Neuanschaffungen profitieren Rund 5.500 Auszubildende. Für die hat die CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag sich stark gemacht, denn, so Aumer:
"Eine qualifizierte Berufsbildung ermöglicht einen guten Einstieg in die Arbeitswelt und bietet die Basis für eine erfolgreiche berufliche und persönliche Entwicklung. Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung, dem strukturellen und ökonomischen Wandel sowie angesichts eines steigenden Bedarfs an gut qualifizierten Fachkräften ist ein gute berufliche Bildung notwendig".
Bildquelle: |

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer