Unternehmen: In der Oberpfalz daheim, in der Welt zu Hause

Oberpfälzer Unternehmen können sich auf einem Informationsforum in Weiden ab dem heutigen Donnerstag, den 20. September 2012, über die neuesten Entwicklungen sowie Fördermöglichkeiten informieren, um sich fit für den heimischen und internationalen Markt zu machen.

In der Oberpfalz werden Ideen geschmiedet. Egal, ob es um Forschung, Entwicklung oder Produktion und Fertigung geht, Bayerns Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel zeigt sich begeistert von den unternehmerischen Chancen in der Oberpfalz: "Wir können stolz sein auf die vielen Oberpfälzer Unternehmen, die mit innovativen Ideen und High-Tech-Produkten auf Weltmärkten erfolgreich sind." Besonders liegen der Wirtschaftsstaatssekreterin aber die jungen Unternehmen und Existenzgründer am Herzen. Sie müssen an den regionalen, nationalen und internationalen Markt und dessen Strukturen optimal herangeführt werden, um den Wirtschaftsstandort nachhaltig zu stärken.

Potentiale optimal nutzen

Das Wirtschaftsministerium hat daher das Informationsforum "Erfolgreich in der Oberpfalz ? Potenziale nutzen, Ideen verwirklichen" ins Leben gerufen, das heute in Weiden eröffnet wird. In sechs Forumsrunden zu den Themen 'Innovations- und Technologieförderung', 'Internationalisierung', 'Existenzgründung', 'Fachkräfte', 'Investitionsförderung' und 'Energiewende' beantworten auf dem heute eröffneten Forum rund 30 Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft die Fragestellungen junger Unternehmer. Sie erläutern dabei nicht nur, wie man auf dem heimischen Markt an Stärke gewinnt, sondern auch, wie man auf Auslandsmärkten Fuß fasst, welche Fördermöglichkeiten dabei zur Verfügung stehen und wie man im Ausland Vertriebsstrukturen aufbaut. Auf der zugleich stattfindenden Hausmesse diskutieren die Besucher mit über 20 Ausstellern ihre unternehmerischen Anliegen und vereinbaren individuelle Termine.

Das Informationsforum in Weiden i. d. Oberpfalz ist der Auftakt einer Veranstaltungsreihe in verschiedenen bayerischen Regierungsbezirken. Für das Jahr 2013 sind Termine in Unter-, Mittel- und Oberfranken sowie in Niederbayern geplant.
Bildquelle: |



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang