Trickbetrüger am Telefon

Am Montag, den 13. November versuchte ein Trickbetrüger sein Glück in Regensburg. Glücklicherweise fiel niemand auf die altbekannte Telefon-Masche herein.

Das Telefon klingelt und am anderen Ende der Leitung meldet sich jemand, der vorgibt ein naher Verwandter oder Bekannter zu sein, der dringend Geld benötigt. Häufig erwischt es bei derartigen Anrufen ältere Damen und Herren, deren Gutgläubigkeit ausgenutzt wird.

Doch als am 13. 11. in der Zeit zwischen 11.30 und 13.30 ein Unbekannter bei insgesamt sechs älteren Frauen mit dem Vornamen Irma aus Regensburg anrief, flog er auf. Fünf der Frauen beendeten das Telefonat mit dem Unbekannten gleich nachdem er sie aufgefordert hatte, zu erraten, wer denn am anderen Ende der Leitung sei.

Auch die letzte Frau, die er anrief, verhielt sich vorbildlich. Nachdem der Anrufer ihr vorgelogen hatte, er benötige Geld für eine Wohnung, die er kaufen wolle, legte sie auf und benachrichtigte daraufhin sofort die Polizei.
Bildquelle: |



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang