Großer Erfolg beim Plakatwettbewerb "flucht.punkt"


grosser erfolg beim plakatwettbewerb flucht punkt fullDie Klasse Mediengestalter 10c der Städtischen Berufsschule II nahm im Rahmen des Lernfeldes „Medienprodukte typografisch gestalten“ am internationalen Plakatwettbewerb „flucht.punkt“ der Bildungsstätte Anne Frank Frankfurt/Main teil. Betreut wurde sie bei diesem Projekt von ihrer Lehrerin OStRin Alexandra Schnappauf.

Aufgabe war es, ein Plakat für eine Kampagne der Bildungsstätte zu entwerfen, in der es um die Rechte von Geflüchteten gehen sollte. Dabei sollte vermieden werden, Menschen in Not als hilflose Opfer darzustellen. Vielmehr sollten die Entwürfe ermutigen und gegebenenfalls betonen, dass Menschen aktiv handeln und sich wehren können. Alexandra Pregler und Felix Baumgärtner setzten diese Vorgaben so überzeugend um, dass sie jeweils mit einem von insgesamt vier Hauptpreisen ausgezeichnet wurden. Bemerkenswert ist diese Auszeichnung vor allem deshalb, weil sie sich mit ihrem Plakat gegen insgesamt 600 Einsendungen durchgesetzt haben. Als Gewinner des Wettbewerbs gewannen sie jeweils eine Reise nach Amsterdam, zu der sie auch eine Begleitperson mitnehmen dürfen.

Die besten Plakate des Wettbewerbs werden bei einer eigenen Ausstellung der Bildungsstätte Anne Frank gezeigt.

Bei einer schulinternen Würdigung betonte der Schulleiter Anton Nenning, wie stolz er auf die Fachgruppe insgesamt sei, da sie schon bei mehreren Wettbewerben sehr gute Erfolge erzielten konnte. Besonders freue er sich aber über die Auszeichnung beim Plakatwettbewerb „flucht.punkt“, habe sich doch die Schule um den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ beworben. Alexandra Pregler und Felix Baumgärtner vertreten mit ihrem Erfolg das Anliegen der Schule für ein menschenwürdiges Miteinander auf hervorragende Weise und weit über Bayern hinaus, so eine Worte.

Am 17. Juni 2016 waren alle Teilnehmer zur Preisverleihung und Vernissage der Plakatausstellung „flucht.punkt“ in die Bildungsstätte nach Frankfurt/Main eingeladen.

Dank der finanziellen Unterstützung durch den „Verein der Freunde der Beruflichen Schule II Regensburg e.V.“ konnten sieben Schüler der Klasse MG10c nach Frankfurt/M. fahren und an der Preisverleihung teilnehmen.

-----------------------------

Bild: Stadt Regensburg
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Stadt Regensburg



Adventskalender 2018 Gewinnspiel
Werbung
Werbung



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2018 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang