Truck Stop "Made in Germany" CLUB TOUR 2017


truck stop made in germany club tour 2017 fullTRUCK STOP „rockt“ mit ihrer Live Show auf Deutschlands angesagten Club-Bühnen und schnuppert nun endlich wieder Club Atmosphäre. Im Gepäck 2017 die allerneuesten Songs! Denn passend zur Tour hat die Band ihr brandneues Album „Made in Germany“ dabei. Das Album wird kurz vor Tourstart veröffentlicht. Am 22.04.2017 um 20:00 Uhr im Airport in Obertraubling mit Special Guest Franz Lippert Countrymusic & Friends.

Die sechs Cowboys von der Waterkant haben nach dem erfolgreichen Relaunch 2015 mit dem Album „Männer sind so“ gezeigt wie moderner Country Sound heute in unseren Ohren klingen kann und dabei präsentieren sie sich authentisch wie eh und je.

Was das Publikum 2017 live auf die Ohren bekommt, ist textlich wie musikalisch hörbar frischer geworden. „Weniger Klischees und weniger Amerika, dafür mehr Persönliches und Privates“ sagt Andreas Cisek, „Die Musik ist handgemacht und ehrlich. Genau das wollen wir im Frühjahr hautnah unseren Fans zeigen“. Natürlich dürfen die bekannten und beliebten Hits und Klassiker wie „Ich möchte‘ so gern‘ Dave Dudley hörn‘, “Take it easy“ und der „Wilde, wilde Westen“ auf keinen Fall fehlen. Man darf sich freuen, was auf der Bühne mit viel Leidenschaft und Rock*n Roll so abgeht.

Neben den Truck-Stop-Urgesteinen Wolfgang „Teddy“ Ibing, Knut Bewersdorff und Uwe Lost sowie Sänger und Gitarrist Andreas Cisek, der der Band schon seit Jahren verbunden und seit 2012 neuer Frontmann ist, stehen auch die neuen Bandmitglieder Chris Kaufmann (Lead-Gitarre) und Tim Reese (Fiddle, Gitarre, Banjo und Mandoline) mit auf der Bühne.

Special guest: Franz Lippert Countrymusic & Friends
Ein Trucker war Franz Lippert aus Kallmünz wohl schon sein ganzes Leben lang. Bereits als kleiner Junge auf seinem Dreirad waren ihm alle Kurven schnurzegal. Für ihn war immer der gerade Weg, ohne Kurven und Umwege, sein Ziel. Und wer immer damals sein Freund war, wusste, dass ihn Ehrlichkeit und Freundschaft prägen werden.

Dass Countrymusik seine besondere Leidenschaft wurde, ist die Folge seiner seiner Geradlinigkeit. Eine Musik voll Tradition, kernig und fröhlich, konnte nur das Seine sein. Seine Stimme und eine hervorragende Band reichen, um seine Musik klar darzustellen.

Als Gewinner bei der Deutschen Vorausscheidung des Alpen Grand Prix 2012 festigt er seinen Weg zu einem behutsamen, aber beständigen, musikalischen Aufstieg. „Countrymusic mag ich gern“, sein Siegertitel, ist typisch für seine Gedanken, gerade heraus, ohne Umschweife. Seine Band, fünf tolle Country-Musiker und eine bildhübsche Sängerin, leben sein Leben und seine positive Freude mit ihm. Auch die derzeitige Nominierung zum „Country-Oscar 2013“, eine gesamteuropäische Auszeichnung für besonders authentische Country-Künstler bestätigen seine Publikumsnähe und seine überregionale Akzeptanz.


Telefonischer Kartenservice 0941- 466160

Karten im Internet: www.mittelbayerische.de/tickets
Vorverkaufsstellen: Mittelbayerischer Kartenvorverkauf im DEZ, in der Tourist-Info und im DB-Reisebüro im Hauptbahnhof in Regensburg, im Buch und Spielladen am Marktplatz 10 in Burglengenfeld, in den MZ-Geschäftsstellen Schwandorf, Kelheim und Cham

sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen



Wir bitten um Vorankündigung mit Bild. Für Bekanntgabe der Vorverkaufsstellen mit telefonischem Kartenbestellservice sind wir sehr dankbar.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Christian Barz



FACE EN VOGUE Finale - Fotogalerie
Das FACE EN VOGUE Finale 2017 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang