Schneechaos: Schulausfälle in der ganzen Region


Aufgrund der starken Schneefälle fällt heute in vielen Regionen der Oberpfalz der Schulunterricht aus. Zudem kam es am Sonntag zu vielen Verkehrsunfällen.

Wegen der Schneebruchgefahr aufgrund der starken Schneefälle fällt auch in Stadt und Landkreis Regensburg der Unterricht aus. Vom Ausfall betroffen sind außerdem die Landkreise Neustadt an der Waldnaab, Cham, Schwandorf sowie die Stadt Weiden in der Oberpfalz. Die starken, lang anhaltenden Schneefälle am Sonntag führten zudem zu zahlreichen Unfällen und umgestürzten Bäumen. Von 07.00 Uhr bis Mitternacht wurden insgesamt 90 Unfälle registriert. Hierbei wurden neun Personen leicht verletzt.

Besondere Probleme bereiteten und bereiten nach wie vor umgestürzte Bäume. So wurden bereits rund 200 Bäume gemeldet, die aufgrund der massiven Schneelast knickten. Die Folge waren auch örtliche, kurzfristige Stromausfälle in den Bereichen Regensburg, Schwandorf und Cham. Mehrere  Nebenstrecken sind und bleiben gesperrt.

In Stadt und Landkreis Regensburg gab es rund 30 Zentimeter Neuschnee. Auch die Feuerwehr hatte aufgrund der starken Schneefälle kräftig zu tun: von 8 Uhr bis 22 Uhr gab wurden Feuerwehr, Rettungsdienste oder die Polizei zu mehr als 700 Einsätze gerufen
Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | Kellner



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang