Oberpfalz: Gold in Chipstüte entdeckt


Glück im Unglück hatte ein älteres Ehepaar aus Südbayern, das am Donnerstagvormittag Opfer eines Einbruchs geworden war. Auf der A6 bei PLEYSTEIN konnten Schleierfahnder am Donnerstagabend bei einer PKW-Kontrolle das gestohlene Diebesgut sicherstellen – versteckt in einer Chipstüte.

oberpfalz gold in chipstuete entdeckt full1Wie die Polizei mitteilt, nahmen Grenzpolizisten auf der A6 kurz vor der tschechischen Grenze drei mutmaßliche Einbrecher im Alter von 26, 28 und 37 Jahren fest. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs mit ungarischer Zulassung fand die Polizei schließlich eine Chipstüte, die mit Gold, Schmuck und Einbruchswerkzeug gefüllt war. Ein Insasse hatte Bargeld in verschiedensten internationalen Währungen bei sich, die sich teilweise nicht mal mehr im Verkehr befinden.

Einbrechen sollen auch Opferstock aufgebrochen haben

Überprüfungen ergaben schließlich Hinweise auf den Einbruch vom Vormittag in Bad Feilnbach bei Rosenheim. Außerdem verdichteten sich Hinweise, dass die Männer am 06. März im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord in Seefeld bei Herrsching (Landkreis Starnberg) versucht haben, einen Opferstock in einer Kirche aufzubrechen. Damals konnten die drei Männer noch unerkannt fliehen, am Donnerstagabend wurden sie jedoch vorläufig festgenommen und sitzen nach einem erlassenen Haftbefehl mittlerweile in einer Justizvollzugsanstalten.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | GPI Waidhaus



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2019 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang