Entenküken aus Gully gerettet


Ein großes Herz für Entenküken hatte die Feuerwehr in Landshut. Dank ihres Eingreifens konnten sechs Küken aus einem Gully befreit und die Entenfamilie wieder zusammengeführt werden.

entenkueken aus gully gerettet full1Am Donnerstagmorgen bemerkten Mitarbeiterinnen eines Seniorenzentrums in Landshut eine in Not geratene Entenfamilie. Wie die Feuerwehr mitteilt, stürzten beim Überqueren eines Gullys sechs von zehn Küken in den Gully. Die Mutter blieb mit den verbliebenen vier Jungtieren in der Nähe und rief permanent nach ihren Küken.

Die Feuerwehr in Landshut rückte aus und konnte schließlich alle sechs Küken mit einer Stange und Gerätschaften zum Abschöpfen vorsichtig aus dem Gully retten. Zusammen mit der Mutter und den restlichen vier Geschwistern wurde die Entenfamilie in der Landshuter Flutmulde ausgesetzt. Augenscheinlich und dem Gesichtsausdruck der Mutter nach zu urteilen haben die Küken die gesamte Rettungsaktion unbeschadet überstanden.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Feuerwehr Landshut



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang