Bewaffneter Raubüberfall auf Verbrauchermarkt


Am späten Donnerstagnachmittag wurde ein Verbrauchermarkt in Köfering im Landkreis Regensburg überfallen. Ein bislang unbekannter Mann erbeutete dabei mit Hilfe einer Pistole mehrere Hundert Euro Bargeld. Der Täter befindet sich noch immer auf der Flucht. 

Der bisher unbekannte maskierte Täter betrat am Donnerstag kurz vor 17 Uhr den Netto-Markt in Köfering und bedrohte die anwesenden Personen mit einer Pistole. Er erpresste die Herausgabe eines mittleren dreistelligen Eurobetrags. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß in westliche Richtung.

Fahndung bislang ohne Erfolg

Bei der Flucht nahm der Täter die Sturmhaube ab und ein Zeuge konnte kurz geschorene Haare erkennen. Der Unbekannte wurde weiter als vermutlich sehr jung, schlank und ca. 160 cm groß beschrieben. Bekleidet war er nach Zeugenaussage mit einer schwarzen Jacke und einer schwarzen Jogginghose. Beim Überfall war er mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert, trug eine Brille und sprach Deutsch mit bayerischem Dialekt.

Die Fahnung nach dem Täter, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde, blieb bislang erfolglos.

Hinweise zum Überfall werden unter der Telefonnummer 0941/506-2888 oder an jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.
Bildquelle: pixelio.de | Martin Quast



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang