Mötzing: 39-Jähriger ertrinkt im Weiher


Am Mötzinger Weiher im Landkreis Regensburg hat sich am Mittwoch ein tragischer Badeunfall ereignet. Ein 39-jähriger Mann kam dabei ums Leben. Auch Rettungskräfte konnten ihn nicht mehr retten.

Der 39-Jährige war am Mittwochabend im Mötzinger Weiher schwimmen gegangen und dabei untergegangen. Gegen 18 Uhr gibt bei der Rettungsleitstelle Regensburg ein Notruf ein. Ein Großaufgebot an Rettungskräften begab sich daraufhin an die Unglücksstelle. Mehrere Taucher suchten nach dem 39-Jährigen und zogen ihn schließlich aus dem Wasser. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er jedoch noch am Abend verstarb. Warum der 39-Jährige unterging, ist derzeit noch unklar.
Bildquelle: pixelio.de | lichtkunst.73



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang