Tödlicher Badeunfall im Landkreis Regensburg


Aus dem Schwetzendorfer Weiher bei Pettendorf im Landkreis Regensburg wurde am Dienstagabend ein Mann leblos geborgen. Für den 55-Jährigen aus dem Landkreis Cham kam jede Hilfe zu spät.

Passanten bemerkten am Dienstagabend ein alleingelassenes Motorrad und Kleidung am Rand des Schwetzendorfer Badeweihers und verständigten daraufhin die Einsatzkräfte, da eine Person wohl nicht mehr aus dem Wasser gekommen ist. Die  Wasserrettungskräfte konnten kurze Zeit  später eine leblose Person aus dem Wasser bergen. Ein Notarzt konnte aber nur noch den Tod eines 55-jährigen Mannes aus dem Landkreis Cham feststellen. Aktuell geht die Polizei von einem „tödlichen Badeunfall“ aus. Der genaue Unfallzeitpunkt ist unbekannt.
Bildquelle: pixelio.de | Martin Jäger



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang