Sirenenprobealarm am 12. September


Am Donnerstag, 12. September, wird die Warnung der Bevölkerung geprobt. Wie in weiten Teilen Bayerns werden auch im gesamten Stadtgebiet Regensburg die Sirenen gleichzeitig einen Heulton von einer Minute Dauer auslösen.

Der Heulton beginnt um 11 Uhr und soll die Bevölkerung bei Gefahren für die öffentliche Sicherheit dazu veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Neben dem Sirenensignal werden – soweit vorhanden – auch andere Warnmittel wie Warn-Apps getestet.

Außerdem dient der landesweite Probealarm dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen. Im Ernstfall werden die Bürger bei der Alarmierung aufgefordert, das Radio einzuschalten und auf Rundfunkdurchsagen zu achten.
Bildquelle: pixelio.de | Hartmut910



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang